HZDR research magazine "discovered"

discovered - Valuable Ressources

More information

Contact

Get in Contact with the Public Relations Staff & the School Lab DeltaX


You want visit our Institutes and follow a guided tour? Please contact our Visitor Service.

Social Media

Facebook Icon     Twitter-Logo         Logo Helmholtz Social Media Newsroom    

Upcoming Events

25.- 27.11.2014

Multiphase Flow Conference & Short Course

Simulation, Experiment and Application

HZDR, Dresden

Ansys-Logo


03.-05.12.2014

WINS 2014 Workshop on Elastic and Inelastic Neutron Scattering


Calendar of Events


Logo Science Calendar

Initiatives & Cooperation

HZDR: network partner at "Network Dresden - City of Science"

In 2006, the city of Dresden carried the title "City of Science", and founded the network Dresden - City of Science, which has been active ever since. One popular event supported by the network partners in Dresden is the Dresden Long Night of Sciences.


"Charter of Diversity"

HZDR is a member of the "Charter of Diversity", an initiative encouraging diversity in business companies and public institutions. It is supported by the German federal government, the chancellor of Germany being its patron.

FZD-Mitarbeiter bei Schwimm-EM der Gehörlosen erfolgreich

Nachricht aus dem FZD vom 7. Juli 2010

FZD-Mitarbeiter Robin Goldberg (Zentralabteilung Forschungstechnik), der vor kurzem seine hörgerichtete Berufsausbildung zum Technischen Zeichner abgeschlossen hat, errang bei der Schwimm-Europameisterschaft der Gehörlosen mehrere Einzel- sowie Mannschaftserfolge. Die Wettkämpfe fanden vom 21. bis 26. Juni in Dortmund statt. Über 100 Sportler aus 18 Nationen waren dabei am Start.

Für Robin Goldberg war es der dritte große internationale Auftritt. Die deutsche Mannschaft trat mit 12 Schwimmern an und erkämpfte 7 Gold-, 6 Silber- und 14 Bronzemedaillen, was für einen Rang im Medaillenspiegel reichte. Robin Goldberg erzielte zwei Bronzemedaillen mit der Staffel sowie einen 4., 5. und 6. Platz in seiner Paradedisziplin Rücken. Herzlichen Glückwunsch!

(Autoren: Robin Goldberg / Anja Bartho)