Ausgewählte Messverfahren und Sensoren

Experimente an Mehrphasenströmungen erfordern eine dedizierte Mehrphasenmesstechnik, die als solche nicht kommerziell verfügbar ist. Die Abteilung Experimentelle Thermofluiddynamik entwickelt eigene Mehrphasensensoren für räumlich und zeitlich hochauflösende Strömungsstrukturuntersuchungen. Im Fokus stehen dabei bildgebenden Verfahren, wie Gittersensor, Röntgen- und Gammatomographie aber auch schnelle lokale Sonden für den Einsatz in aggressiven Umgebungen, wie Leitfähigkeits- und Thermonadelsonden. Einige dieser Sensoren konnten bis zur Marktreife entwickelt werden.


Gittersensor_32x32

Fotos einer Leitfähigkeitsnadelsonde

Aufbau Gammatomograph - deutsche Version

Gamma-Densitometer

Gittersensoren

Nadelsonden

Gammastrahlen-
Computertomographie

Gamma-Densitometrie

       


Feinfokus-Röntgenmessplatz

ROFEX CAD

Aufbau schnelle Röntgen-CT


Schematische Darstellung des Messprinzips

Röntgen- und
Mikroröntgentomographie

Ultraschneller
 Röntgentomograph ROFEX

  Ultraschnelle Limited-Angle Röntgen-Computertomographie

PET

       

optischer Tomograph

Hochgeschwindigkeitskamera


Mikrogasblasensensor


Optische Tomographie

Videometrie

Optischer
 Mikrogasblasensensor

LDA/PDPA