Strahlungsquelle ELBE


Peter Michel Peter Michel
Dr. rer.nat. - Abteilungsleiter
 
 
Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf e.V.
Abteilung Strahlungsquelle ELBE
Postfach 510119
01314 Dresden
 
Kontakt:
Tel.: +49 351 260 3259
  Fax: +49 351 260 3690
  Email: P.Michel@hzdr.de

Aufgabengebiete:

  • Mitarbeit an der Konzeption der Beschleunigeranlage
  • Konzeption der Strahlführung / Strahldiagnose
  • Inbetriebnahme und Optimierung des ELBE-Beschleunigers

persönliches:

  1979 - 1984 Physikstudium Friedrich-Schiller-Universität Jena
1984 - 1987 Doktorarbeit am ZfK Rossendorf
1987 - 1992 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im ZfK Rossendorf
1989 - 1991 Gastaufenthalt im Vereinigten Institut für Kernforschung Dubna
1992 - 1997 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im FZ Dresden-Rossendorf
  exp. Mittelenergiephysik, Mitarbeit in der COSY-TOF Kollaboration
1998 dreimonatiger Gastaufenthalt im TJNL Newport News, VA
seit 1998 Mitarbeit am Projekt ELBE-Quelle im FZ Dresden-Rossendorf
seit 2001 Abteilungsleiter FWKE

privates:

Homepage von Peter Michel