Verfügbare Ionenspezies an den Beschleunigern & Implantern des IBC

Folgende Grafik veranschaulicht die Ionenspezies, die an unseren Hochenergie-Ionenbeschleunigern (2 MV, 3 MV, 6 MV) und Ionenimplantern (40 kV, 200 kV, 500 kV) beschleunigt werden können. Auf Wunsch kann bei den meisten Ionenspezies ein isotopenreiner Ionenstrahl zur Verfügung gestellt werden; mitunter müssen dafür spezielle angereicherte Ionenquellmaterialien besorgt werden.

Im Bereich der Ionenimplanter stehen neben atomaren auch molekulare Ionenstrahlen zur Verfügung (z.B. H2, N2, O2, SF, BF2). Kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie detaillierte Informationen benötigen.

Deuterium wird ausdrücklich nicht als Ionenstrahl zur Verfügung gestellt.


Verfügbare Ionenspezies am Ionenstrahlzentrum


Contact

Dr. Roman Böttger
Head Ion Implantation
Ion Technology
r.boettger@hzdr.de
Phone: +49 351 260 - 2873