Contact

Dr. Gunter Gerbeth
Director Institute of Fluid Dynamics
g.gerbethAthzdr.de
Phone: +49 351 260 - 3480, 3484
Fax: +49 351 260 - 3440

Dr. Gerd Mutschke
Institute of Fluid Dynamics
g.mutschkeAthzdr.de
Phone: +49 351 260 - 2480
Fax: +49 351 260 - 12480

Petra Vetter
Secretary Institute of Fluid Dynamics
p.vetterAthzdr.de
Phone: +49 351 260 - 3480
Fax: 13480, 3440

Get more information

Reaktionskalorimeter und thermische Analyse

RC1_MT01

Reaktionskalorimeter RC1e zur Bestimmung von Reaktionsenthalpien / Reaktionskinetiken sowie thermophysikalischer Stoffwerte

  • Reaktionsgefäße: AP01/MT01 (Glas) und HP60 (Edelstahl)
  • Druckbereich: Vakuum bis 60 bar (gefäßabhängig)
  • Temperaturbereich: -10 °C bis 200 °C
  • Dosierungen: 2x Flüssigkeit (1x bis 50 bar), 1x Gas
  • separate Druckeinspeisung von Flüssigkeiten bis 10 bar
  • Rührerdrehzahl steuerbar 0 bis 2000 min-1
  • Konzentrationsmessung/Reaktionsverfolgung mittels In-situ FTIR und Raman-Spektroskopie
  • Monitoring von Kristallisationsprozessen mittels Ultraschall-Sensor
  • Wärmebilanzierung möglich (ΔTMantel, ΔpMantel)
  • Automatischer Betrieb (Rezeptsteuerung) möglich
  • Bilanzfähige Destilliereinrichtung für Prozessführung unter Rückfluss und Ermittlung von Verdampfungsenthalpien

 

Rührerarten

 

Adiabatisches Reaktionskalorimeter PhiTec II zur Ermittlung von sicherheitstechnischen Kenngrößen exothermer Prozesse

  • Druckbereich: 1 bis 140 bar
  • dünnwandige Edelstahl- und Glas-Reaktionsgefäße mit geringer Wärmekapazität
  • Temperaturbereich: Umgebungstemperatur bis 500°C
  • Quench-Erweiterung
  • Magnet- und direkter Rührer (variable Drehzahl)
  • Druckeinspeisung von Flüssigkeiten bis 20 bar

Reaktionsgefäße (cans)

 

Differential Scanning Calorimeter DSC821e für thermische Analysen und Bestimmung thermophysikalischer Stoffparameter

  • Temperaturbereich: -50 °C bis 700 °C
  • Tiegel: 40 µl Aluminium, 30 µl Edelstahl
  • temperaturmodulierte DSC (ADSC) möglich

 Proben-Tiegel (Stahl und Aluminium)