J. Wüstenfeld


Address: Dr. J. Wüstenfeld
Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf
Institut für Strahlenphysik
PF 51 01 19
D-01314 Dresden
Germany

Phone: +49 351 260 3263
Fax: +49 351 260 3700
E-mail: J.Wuestenfeld@hzdr.de

 


1) Experimentelle Basis

  • Das High Acceptance Di-Electron Spectrometer (HADES) an dem Helmholtz - Zentrum GSI Darmstadt
  • Das zukünftige Compressed Baryonic Matter (CBM) Experiment an FAIR
  • Das zukünfige R3B Experiment an FAIR

2) Detektorentwicklungen

  • Vieldraht Driftkammern für das HADES Experiment;
    Neubau 7 Kammern Ebene I
  • Ceramic RPC Detektoren für CBM Flugzeitwand,
    Medical Imaging
  • Laser Teststand für Gasuntersuchungen in kleinen Volumen (z.B. RPC Spalt ~ 300µm)

3) Beiträge

  • Control System Studio (CSS) Screens für HADES Driftkammern Hochspannungsversorgung
  • EPICS IOC für RPC Experimente an Elbe (RaspberryPi Basiert: SPI Interface, OneWire Interface, ISEG HV Powersupplys)
  • EPICS Archiver Setup für CRPC Experimente an ELBE
  • CSS Screens für CRPC Experimente an ELBE
  • DAQ System für CRPC Experimente;
    VME Auslese von CAEN V1290, V965, V1495, VULOM3/4, ELB-VFB2 mit RIO3/RIO4 und IPV1102;
    Portierung von Software auf IPV1102
  • FPGA Programmierung von V1495 und VULOM3/4
  • HADES MDC Software zum Analysieren der neuen Datenstrukturen nach Upgrade der FEE.

4) Publikationen

  • Meine Publicationen in der HZDR Bibliothek seit 1993.

5) Dokumentation (Internal)

  • EPICS IOC auf RaspberryPi Setup
  • EPICS Archiver Setup
  • DAQ Software