Contact

Prof. Dr. Thorsten Stumpf
Director Institute of Resource Ecology
t.stumpfAthzdr.de
Phone: +49 351 260 - 3210
Fax: +49 351 260 - 3553

Vorlesung: Umweltchemie


An der Technischen Universität Dresden wird durch Prof. Dr. habil. Thorsten Stumpf eine Vorlesung zum Thema "Umweltchemie" gehalten.


Zielstellung:

Diese Vorlesung vermittelt den Zusammenhang zwischen der industriellen Herstellung von Stoffen, ihrer Anwendung, Verteilung und Wirkung und den damit verbundenen Auswirkungen auf die Umwelt. Die Umweltbereiche Luft, Wasser, Boden werden umfassend charakterisiert und ihr funktioneller Einfluss auf die Verteilung und den Transport von Schadstoffen (Organika und Schwermetalle) in der Umwelt wird behandelt. Wichtig ist es dabei, Wissen zu vermitteln, um die Veränderungen der Umwelt durch Schadstoff- und Energieeintrag einschätzen zu können und entsprechende die Zusammenhänge zu erkennen. Ein Schwerpunkt dabei ist es, das Verhalten von Schwermetallen entlang des Nahrungspfades und im Organismus selbst, in Abhängigkeit von der chemischen Bindungsform des Metalls, zu verdeutlichen. Dabei werden insbesondere die auftretenden Grenzflächenphänomene beim Stoffübergang vom Geo- in das Bio-System behandelt. Analytisch wird der Schwerpunkt auf die spurenanalytischen Methoden zur in-situ Speziation und zur Lokalisation von Schwermetallen in Geo- und Biomatrizes gelegt.


Schwerpunkte:

  • Entstehung der Umwelt
    Bildung der Elemente, Aufbau der Erde und der Atmosphäre, Photosynthese, Natursynthese von Stoffen
  • Umweltkompartiment Luft
    Funktion und Chemie der Atmosphäre, Treibhauseffekt, Ozon, Spurengase, Emissionssenkung, Klimawandel
  • Umweltkompartiment Wasser
    Wasserressourcen, Eigenschaften und Bedeutung, Belastung des Wassers, Trink- und Abwasseraufbereitung
  • Umweltkompartiment Boden
    Bestandteile, Huminstoffe, Verwitterung, Bodenkontaminationen und Reinigung
  • Stoffe in der Umwelt
    Risiko, Grenzwerte, Stabilitätskriterien, Wirkung und Bewertung, Kreisläufe, Abbau
  • Schwermetalle und Biosysteme
    Nahrungspfad, Aufnahme in Organismus, in Pflanzen, Wechselwirkung mit Bakterien
  • Umweltanalytik
    Methodik, Vor-Ort-Analytik, analytischer Prozess mit Beispielen
  • Entsorgung/Umweltrecht
    Recycling, Deponie, Müllverbrennung, Vergärung/Gesetze, Umweltbewusstsein

Vorlesungsskripte

Zum entsprechenden Zeitpunkt der Lehrveranstaltung stehen hier eine Reihe von unterstützenden Folien als PDF-Dateien zur Verfügung.

  • Dr. C. Franzen: Teil 1-5, (13.04.2016, 14.2 MB)
  • Dr. C. Franzen: Teil 6-8, (08.06.2016, 9,1 MB)
  • Dr. C. Franzen: Teil 9-10, (16.06.2016, 5,8 MB)
  • Dr. C. Franzen: Teil 11, (06.07.2016, 3,7 MB)

Zum weiteren Selbststudium stehen Ihnen weiterhin die Vorlesungs-Skripte der vergangenen Jahre zur Verfügung:

  • Prof. G. Bernhard: Teil 1-6, (04.03.2013, 6,8 MB)
  • Prof. G. Bernhard: Teil 7-12, (04.03.2013, 6,3 MB)
  • Dr. M. Schmidt: Teil 1-5, (16.05.2014, 24,5 MB)

Klausurtermine

Die mündlichen Prüfungstermine sind von 1. bis 3.08.2016.


Leistungsnachweis:

Masterstudium Chemie (MA-CH-MRBO 10) siehe Modul "Umwelt- und Radiochemie"
Andere Studiengänge:

  • Teilnahmeschein mit Benotung nach mündlicher Klausur oder
  • nur Teilnahmeschein möglich.

Zeitplan:

Die Vorlesung findet im Sommersemester ab Donnerstag den 7. April zur 2. Doppelstunde, 09.20-10.50 Uhr im Raum CHE/182/P, Chemie Neubau, Bergstraße statt.


Empfohlene Literatur:

  • I.L. Marr, M.S. Cresser, L.J. Ottendorfer: "Umweltanalytik (Eine allgemeine Einfuehrung)"
    Georg Thieme Verlag ISBN 3-13-672101-240-2
  • H. Hein, W. Kunze: "Umweltanalytik mit Spektrometrie und Chromatographie"
    VCH Verlagsgesellschaft mbH ISBN 3-527-28743-4
  • R.N. Reeve: "Environmental Analysis"
    John Wiley & Sons ISBN 0471 93833 53 5

Contact

Prof. Dr. Thorsten Stumpf
Director Institute of Resource Ecology
t.stumpfAthzdr.de
Phone: +49 351 260 - 3210
Fax: +49 351 260 - 3553