HZDR research magazine "discovered"

discovered

More information

You want visit our Institutes and follow a guided tour? Please contact our Visitor Service.

Social Media

Facebook Icon     Twitter-Logo         HZDR-Blog “ResearchIn’ the World” auf helmholtz.de    

Upcoming Events

Initiatives & Cooperation

HZDR: network partner at "Network Dresden - City of Science"

In 2006, the city of Dresden carried the title "City of Science", and founded the network Dresden - City of Science, which has been active ever since. One popular event supported by the network partners in Dresden is the Dresden Long Night of Sciences.


"Charter of Diversity"

HZDR is a member of the "Charter of Diversity", an initiative encouraging diversity in business companies and public institutions. It is supported by the German federal government, the chancellor of Germany being its patron.

"no where / now here" - Fotoarbeiten von Oxana Jad und Papierarbeiten von Michiko Nakatani

Neue Ausstellung im Eingangsgebäude des FZD vom 14. Juli bis 1. September 2009

 

Michiko Nakatani, ohne Titel

Michiko Nakatani, ohne Titel

Ausstellungseröffnung am

14. Juli 2009, 16:00 Uhr

Einführende Worte: Christin Müller-Wenzel, Kunstwissenschaftlerin
Musik: Tomasz Skulski, Saxophon

 

Kontakt:

Galerie Oben
Kathrin Lahl M.A.
Agricolastraße 25, 09112 Chemnitz
Tel. 0371 6661569
post@galerieoben.de
www.galerieoben.de

 

Susann Gebel
Mitarbeiterin Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 0351 260 3498

Oxana Jad: Persönliche Mythen [Ausschnitt]

Oxana Jad: "Persönliche Mythen" [Ausschnitt]

 

Biographien der Künstlerinnen

 

Oxana Jad

Oxana Jad

 

1976

1999 - 2005

2005

2006 - 2008

2006 - 2008

geboren in Kasan, Russland

Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden bei Prof. Eberhard Bosslet (Skulptur & Raumkonzepte, Multimedia, Fotografie)

Diplom

Meisterschülerin bei Prof. Bosslet, HfBK Dresden

Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig bei Prof. Tina Bara und Prof. Alba d' Urbano

Ausstellungen (Auswahl)

2006

"Körper-Bild-Identität", Projektraum/Galerie Doppel De, Dresden

"Andere Welten", Projektraum/Galerie Doppel De, Dresden

2007/2008

"Persönliche Mythen", Galerie Mandy, Leipzig; Galerie Junges Forum, Wiesbaden; Galerie Art Digital, Wiesbaden

2009

"Persönliche Mythen und Identitäten", Kunstraum Dresden (Dependence Galerie Oben)

 

Kunstpreise

2005

2. Preis - Digital New Art Award "Feel Safe Be Free"

2009

Sachsen-Art Preis 2009 (Fotografie)

 

Michiko Nakatani

Michiko Nakatani

 

1981

2001 - 2005

2005

2006

seit 2007

geboren in Tokio, Japan

Studium Fachbereich Bildhauerei an der Tama Art University in Tokio, Japan

Umzug nach Deutschland

Gaststudium an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden

Hauptstudium bei Prof. Martin Honert an der HfBK Dresden

 

Ausstellungen (Auswahl)

2007

"Achtung Kunst", Egapark, Erfurt

"Signale", Ostra-Messegelände, Dresden

2008

"Animals", Pögehaus, Leipzig

"Global Generation", Freiburg

"Woher wir kommen und wohin wir gehen", Geh8 Kunstraum, Dresden

2009

"Nichts mit -ung", Villa Eschenbach, Dresden

"Beautiful Fish", Bank Art Yokohama, Mini Galerie, Japan

"Nei Loro Occhi" Palazzo Albrizzi, Venedig, Italien