Partners aimed at technology transfer

Vorschau-Bild
Vorschau-Bild
Vorschau-Bild
Vorschau-Bild
Vorschau-Bild
Vorschau-Bild
Vorschau-Bild
Vorschau-Bild
Vorschau-Bild
Vorschau-Bild
Vorschau-Bild

GeSiM - Gesellschaft für Silizium-Mikrosysteme mbH

Aus dem Forschungszentrum Dresden - Rossendorf (FZD) ist 1995 die GeSiM - Gesellschaft für Silizium-Mikrosysteme mbH in Großerkmannsdorf bei Dresden hervorgegangen, welche sich auf die Entwicklung von Mikrofluidiksystemen und Nanoliter-Pipettierroboter spezialisiert hat. Fluidik-Chips und Pipettiergeräte von GeSiM werden in biotechnischen Laboren beispielsweise für die Herstellung von DNA-Arrays sowie die Produktion von Allergietests und Proteinchips eingesetzt. Seit ca. 2 Jahren gehört GeSiM zu den weltweit ersten Anbietern von Mikrokontaktdruck-Geräten für die Oberflächenstrukturierung im (Sub-)Mikrometerbereich.

GeSiM -

Gesellschaft für Silizium-Mikrosysteme mbH

Bautzner Landstraße 45

01454 Großerkmannsdorf

Tel.: +49 (0)351 2695-322

Fax: +49 (0)351 2695-320

E-Mail: info@gesim.de

www.gesim.de

Ansprechpartner: Dr. Hendrik Fiehn