Partners aimed at technology transfer

Vorschau-Bild
Vorschau-Bild
Vorschau-Bild
Vorschau-Bild
Vorschau-Bild
Vorschau-Bild
Vorschau-Bild
Vorschau-Bild
Vorschau-Bild
Vorschau-Bild
Vorschau-Bild

EXIST Gründerstipendium - Nanolab Microsystems

 

Das Gründungsprojekt beschäftigt sich mit der gezielten Entwicklung und Vermarktung einer Messzelle für die Floureszenzmikroskopie. Die Basisinnovation zum Vorhaben wurde von Herrn Großmann im Rahmen seiner Dissertation während seiner Tätigkeit am Forschungszentrum Dresden-Rossendorf entwickelt. In dessen Rahmen konnte die prinzipielle Machbarkeit des technischen Lösungsansatzes demonstriert werden und in ergänzenden Arbeiten präzisiert und weiterentwickelt. Dabei wird das Team von erfahrenen Gründungsberatern des Projektes Dresden exists unterstützt.

 

Fördergeber: BMWi
Förderprogramm: EXIST Gründerstipendium
Förderkennzeichen: 03EGSSN019
Laufzeit: 01.07.2008 - 16.11.2009
Umfang: 98.000 €
Ansprechpartner: Dr. Thuro Arnold