Contact

Dr. Björn Wolf
Head Technology Transfer & Legal Affairs
b.wolfAthzdr.de
Phone: +49 351 260 - 2615
Fax: +49 351 260 - 12615

Technologietransfer und Recht

Technologietransfer bezeichnet die Weitergabe von technischem Wissen von der Idee bis hin zur Verwendung im Produktionsprozess. Es werden Forschungsthemen aufgegriffen, die für das Gemeinwesen (in Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft) von Nutzen sind. Forschungsergebnisse der Mitarbeiter werden u. a. über Publikationen oder auf Veranstaltungen vermittelt.

Anwendungen in der Wirtschaft

  •  Kooperationen

Das HZDR ist Partner von Unternehmen, die die wissenschaftliche Infrastruktur nutzen können. In der Entgegenstellung kann die Industrie qualifizierte Dienstleistungen in Auftrag geben oder von Aufträgen aus dem HZDR profitieren.

  •  Lizenzierungen

Auf Erfindungen werden Schutzrechte angemeldet, wie Patente und Gebrauchsmuster. Um sich auf dem Markt gut einbringen zu können, werden Patente an Unternehmen verkauft oder Lizenzen vergeben.

  •  Ausgründungen - Spin-Offs

Forscherinnen und Forscher gründen selbst Unternehmen, um ihre Ergebnisse zu vermarkten. Daraus ergibt sich ein wirtschaftlicher Nutzen von Forschungsergebnissen mit Wachstums- und Arbeitsplatzgenerierungen.

Dr. Björn Wolf neu bunt

Dr. Björn Wolf

Abteilungsleiter

zuständig für:

  • Aufbau von Netzwerken mit der Wirtschaft und Kundenakquise im Bereich TT
  • Ansprechpartner für Förderanträge
  • Organisation und Leitung von Technologietransferprojekten
  • Transfer von Produkten aus der Entwicklung in die Produktion
  • Betreuung von Ausgründungen
  • Festlegung von Vertragskonditionen bei Schutzrechtsvereinbarungen
  • Controlling und Berichterstattung zu transferrelevanten Fragestellungen des HZDR

Tel.: -2615

E-Mail: b.wolf@hzdr.de

 Dorit Teichmann bunt neu

Dorit Teichmann

Innovationsmanagerin Life Science (FWP, FWK)

zuständig für:

  • Aufbau von Netzwerken mit der Wirtschaft und Kundenakquise/ -pflege im Bereich Technologietransfer/Life Science
  • Management von Technologietransferprojekten, Unterstützung der Wissenschaftler bei der Umsetzung von Industrieprojekten
  • Festlegung von Vertragskonditionen bei Schutzrechtsvereinbarungen
  • Ansprechpartner für Förderanträge Technologietransfer
  • Betreuung von Ausgründungen
  • „Life Sciences“-Projekte an der TU Dresden

Tel.: -2800

E-Mail: d.teichmann@hzdr.de

 Uwe Pöpping neu bunt

Uwe Pöpping

Innovationsmanager Fluiddynamik (FWD)

zuständig für:

  • Entwicklung systematischer Verwertungsstrategien für die kommerzielle Nutzung der Forschungsergebnisse des Instituts für Fluiddynamik
  • Projektaquise/Koordination der Antragstellung und Umsetzung
  • Unterstützung der Institutsleitung und Anleitung der Wissenschaftler bei der Umsetzung von Industrieprojekten
  • Aufbau und Pflege von Kundenkontakten
  • Öffentlichkeitsarbeit und Netzwerkmanagement

Tel.: -2397

E-Mail: u.poepping@hzdr.de

 Christian Stewart Christesen neu bunt

Christian Stewart Christesen 

Innovationsmanager Ressourcentechnologie (FWG)

zuständig für:

  • Unterstützung beim Aufbau des Helmholtz-Instituts Freiberg
  • Anbahnung von Industriekontakten (Liaison Management)
  • Unterstützung beim Stakeholder Management (u. a. öffentliche Institutionen)
  • Projektmanagement (inkl. Projekttracking)
  • Unterstützung bei Öffentlichkeitsarbeit und Vermarktung

Tel.: -4402

E-Mail: c.christesen@hzdr.de

 Stephan Krüger

Stephan Krüger

Innovationsmanager physikalische Technologien/neue Materialien (FWI, FWK, FWH)

zuständig für:

  • physikalische Verfahren und Technologien, neue Materialien, Werkstoffe und ihre Anwendungen in Wirtschaft, Forschung und Gesellschaft
  • Wirtschaftliche Verwertung von Erfindungen, Technologien und technischen Verfahren einschließlich Lizensierung, aktive Mitwirkung in Ausgründungen
  • Aufbau und Pflege von Kontakten, Netzwerkmanagement und Öffentlichkeitsarbeit
  • Beratung zum Technologietransfer, Mitarbeit, Organisation, Leitung von Transferprojekten

Tel.: -2180

E-Mail: s.krueger@hzdr.de

 Sebastian Löbelt-Friedrich

Sebastian Löbelt-Friedrich

DRESDEN EXISTS - Ausgründungsbetreuer 

zuständig für:

  • Beratung von Unternehmensgründern und Transferprojekten aus dem HZDR, IFW und IPF
  • Vorlesung "Gründungsorientierte Einführung in die BWL" an der TU Dresden

Tel.: 0351 463-31627

E-Mail: sebastian.loebelt-friedrich@dresden-exists.de


Contact

Dr. Björn Wolf
Head Technology Transfer & Legal Affairs
b.wolfAthzdr.de
Phone: +49 351 260 - 2615
Fax: +49 351 260 - 12615