Contact

Prof. Dr. Jens Pietzsch
Department Head
Radiopharmaceutical and Chemical Biology
j.pietzschAthzdr.de
Phone: +49 351 260 2622
Fax: +49 351 260 12622

Dr. Hans-Jürgen Pietzsch
Department Head
Radionuclide Theragnostics
h.j.pietzschAthzdr.de
Phone: +49 351 260 2706, +49 351 260 3045
Fax: +49 351 260 12706, +49 351 260 3232

University

Vorschau-Bild

Eye catcher

Bioanorganische Chemie und Pathobiochemie (MA-CH-BOC 15)

Dozenten Prof. Dr. Jens Pietzsch (verantw. Dozent) / Dr. Hans-Jürgen Pietzsch
Lehrumfang

2 SWS Vorlesung Pathobiochemie im Sommersemester 2019 (J. Pietzsch)

2 SWS Vorlesung Bioanorganische Chemie im Wintersemester 2018/2019 (H.-J. Pietzsch)

Ort TU Dresden, Hörsaal CHE 091
Zeit Mittwoch, 5. Doppelstunde (14:50 - 16:20 Uhr)
Inhalt
  • Erwerb von Kenntnissen zum Verhalten von Metallen in Biosystemen mit den Schwerpunkten „Metallzentren in Enzymen“ und „Elektrolyt-Elemente“
  • Betrachtung medizinisch-therapeutischer, toxikologischer und umweltbezogener Aspekte
  • Generelles Verständnis pathobiochemischer Veränderungen im menschlichen Organismus
  • Erwerb von Kenntnissen zu biochemischen Mechanismen bei der Entstehung, Manifestation und Progression ausgewählter Erkrankungen
  • Erwerb von Kenntnissen zu modernen diagnostischen (analytischen) Methoden und (pharmako)therapeutischen Ansätzen aus Forschung und Klinik
Prüfungen

Mündliche Prüfung (Anmeldung im Prüfungsamt)

Mittwoch, 20.02.2019 (TUD), Mittwoch, 27.02.2019 (HZDR)

Links

Module im Master-Studiengang Chemie (GDCh-JungChemikerForum Dresden)

Studienjahresablauf

Datum

Thema

Skripte

10.10.2018

Einführung

Bioanorganische Chemie, Spurenelemente, Bioliganden

pdf

17.10.2018

Alkalimetalle, Iod

Erkennung sphärischer Spezies, Membranpumpen und –kanäle

pdf

24.10.2018

Erdalkalimetalle I, Zink

Mg, Ca: Botenstoffe und Strukturbildner, Zink - enzymatische Katalyse und regulatorische Funktion

pdf

07.11.2018

Erdalkalimetalle II, Biomaterialien

Biomineralisation, bioabbaubare Polymere, Biokeramiken

pdf

14.11.2018

Mangan, Cobalt, Nickel

Photosynthese, Cobalamine, Nickel - ein lange übersehenes Biometall

pdf

28.11.2018

Eisen, Kupfer

Sauerstoff-Transport, Häm-Fe und Nichthäm-Fe, kupferhaltige Proteine

pdf

05.12.2018

Molybdän, Vanadium, Chrom, Wolfram

Stickstoff-Fixierung, Haloperoxidasen, Cr(III) im Stoffwechsel

pdf

12.12.2018

Aktivierung kleiner Moleküle

NO, CO, H2S, reaktive O-Spezies, reaktive N-Spezies

pdf

19.12.2018

Toxische Metalle

Pb, Hg, Cd, As, Chelat-Therapie

pdf

09.01.2019

Anorganische Arzneimittel

Diagnostika und Therapeutika

pdf

16.01.2019

Radioaktive Metalle in Umwelt und Medizin

natürliche und künstliche Radioisotope

pdf
 

Fragen zur Vorlesung oder zu den Prüfungen?

Kontakt: j.pietzsch@hzdr.de (mit Betreff Pathobiochemie)

Kontakt: h.j.pietzsch@hzdr.de (mit Betreff Bioanorganik)

 


Contact

Prof. Dr. Jens Pietzsch
Department Head
Radiopharmaceutical and Chemical Biology
j.pietzschAthzdr.de
Phone: +49 351 260 2622
Fax: +49 351 260 12622

Dr. Hans-Jürgen Pietzsch
Department Head
Radionuclide Theragnostics
h.j.pietzschAthzdr.de
Phone: +49 351 260 2706, +49 351 260 3045
Fax: +49 351 260 12706, +49 351 260 3232