Sicherheitshinweise für Ihren Besuch

  • Das HZDR ist eine Großforschungseinrichtung mit kontrolliertem Zutritt. Deshalb müssen wir im Vorfeld die Namen und Geburtsdaten aller Besucher einholen. Besuchergruppen dürfen sich nur in Begleitung einer Mitarbeiterin/ eines Mitarbeiters auf dem Gelände bewegen. Wir bitten die Lehrkräfte, ihre Schüler darauf hinzuweisen und für entsprechende Maßnahmen während ihres Besuches im Schülerlabor zu sorgen.
  • Während der Experimente zum Thema Magnetismus arbeiten die Schülerinnen und Schüler mit elektrischen Betriebsmitteln, teils starken Magneten und Flüssigstickstoff. Es gelten entsprechende Sicherheitsregeln. Geschlossene Schuhe und lange Hosen sind auch im Sommer im Labor zu tragen. Weitere Sicherheitskleidung (Schutzbrille, Kittel) wird vor Ort zur Verfügung gestellt.
  • Bei den Experimenten zum Thema Optik kommen elektrische Betriebsmittel und Laser der Klasse 2 zum Einsatz. Gesonderte Schutzausrüstung ist nicht erforderlich.