Contact

Ines Göhler
Personnel Affairs
i.goehlerAthzdr.de
Phone: +49 351 260 - 3029
Fax: +49 351 260 - 13029

Kristin Krutenat
Personnel Affairs
k.krutenatAthzdr.de
Phone: +49 351 260 - 2838

„Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen“…

Die diesjährige Lehrjahreseröffnungs- und Lehrjahresabschlussfeier war eine ganz besondere, es wurde nicht nur Bilanz über das vergangene Ausbildungsjahr gezogen, sondern auch 20 Jahre herausragende Berufsausbildung am HZDR gefeiert. Eindrucksvoll blickte Frau Ufer, Berufsausbildungsbeauftragte des HZDR, auf die vergangenen zwei Jahrzehnte zurück. Ein weiteres Highlight war die Auszeichnung "Bester Azubi 2012". Sie wurde zum 14. Mal vergeben und ging an Ingo Kößling, Auszubildender zum Elektroniker für Geräte und Systeme im 4. Ausbildungsjahr.

Unter den zahlreichen Anwesenden saßen 12 „Neulinge". Angehende Biologie-, Chemie- und Physiklaboranten, Technische Produktdesigner, Elektroniker für Geräte und Systeme, Fachinformatiker, Bürokaufleute sowie Strahlen- und Informationstechniker begannen am 28.08.2012 ihre Berufsausbildung bzw. beginnen am 01.10.2012 mit einem dualen Studium an den Berufsakademien Dresden bzw. Riesa.
Eine Vielfalt von Präsentationen, vorgetragen von Azubis aus dem 2. – 4. Ausbildungsjahr, vermittelten interessante Eindrücke über zahlreiche Aktivitäten unserer Azubis. Sie berichteten zum Beispiel von ihren Auslandspraktika in England, Frankreich und Österreich, von der Azubi-Exkursion 2012 oder davon, dass die berufstheoretische Ausbildung eine solide Basis für die Praxis ist. Musikalische und sportliche Einlagen rundeten die Veranstaltung ab.

Im vergangenen Ausbildungsjahr 2011/2012 beendeten neun Auszubildende ihre Ausbildung mit großem Erfolg. Für acht von ihnen begann ihr Arbeitsalltag im HZDR. Sie erhielten Nachbeschäftigungen von fünf, sechs oder zwölf Monaten.
Das HZDR wurde auch im Ausbildungsjahr 2011/2012 zum 12. Mal in Folge als hervorragender Ausbildungsbetrieb von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Dresden ausgezeichnet. „Damit gehören wir zu den erfolgreichsten Ausbildungsbetrieben in Ostdeutschland“, sagt der Kaufmännische Direktor des HZDR Prof. Peter Joehnk. Zwei Auszubildende wurden von der IHK Dresden als Kammerbeste ausgezeichnet und darüber hinaus auch als beste sächsische Jungfacharbeiter.


Foto: Lehrjahreseröffnung 28.08.2012 ©Copyright: Jana Grämer
Foto: Lehrjahreseröffnung 28.08.2012 ©Copyright: Jana Grämer
Foto: Lehrjahreseröffnung 28.08.2012 ©Copyright: Jana Grämer
Foto: Lehrjahreseröffnung 28.08.2012 ©Copyright: Jana Grämer
Foto: Lehrjahreseröffnung 28.08.2012 ©Copyright: Jana Grämer
Foto: Lehrjahreseröffnung 28.08.2012 ©Copyright: Jana Grämer
Foto: Lehrjahreseröffnung 28.08.2012 ©Copyright: Jana Grämer
Foto: Lehrjahreseröffnung 28.08.2012 ©Copyright: Jana Grämer
Foto: Lehrjahreseröffnung 28.08.2012 ©Copyright: Jana Grämer
Foto: Lehrjahreseröffnung 28.08.2012 ©Copyright: Jana Grämer
Foto: Lehrjahreseröffnung 28.08.2012 ©Copyright: Jana Grämer
Foto: Lehrjahreseröffnung 28.08.2012 ©Copyright: Jana Grämer
Foto: Lehrjahreseröffnung 28.08.2012 ©Copyright: Jana Grämer
Foto: Lehrjahreseröffnung 28.08.2012 ©Copyright: Jana Grämer
Foto: Lehrjahreseröffnung 28.08.2012 ©Copyright: Jana Grämer
Foto: Lehrjahreseröffnung 28.08.2012 ©Copyright: Jana Grämer
Foto: Lehrjahreseröffnung 28.08.2012 ©Copyright: Jana Grämer
Foto: Lehrjahreseröffnung 28.08.2012 ©Copyright: Jana Grämer