Contact

Nadja Gneist
Schülerlabor DeltaX
n.gneistAthzdr.de
Phone: +49 351 260 - 2272, 2274

Dr. Matthias Streller
DeltaX School Lab
m.strellerAthzdr.de
Phone: +49 351 260 - 3496
Fax: 13496, 2700

"Magnetismus im Fluss - Forschungen in der Magnetohydrodynamik" - Lehrerfortbildung 2012

Magnetohydrodynamik Simulation StrömungDas Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) bot am 17.Februar 2012 eine Fortbildungsveranstaltung für alle interessierten Fachlehrer an Gymnasien, Mittelschulen und Berufsschulzentren in Sachsen zum Thema "Magnetismus im Fluss - Forschungen in der Magnetohydrodynamik" an.

Die Veranstaltung ist im sächsischen Fortbildungsonlinekatalog unter der Nummer SMK03038 veröffentlicht. Die Teilnehmer erhalten die Reisekosten erstattet.


Es wurden Vorträge von Wissenschaftlern des HZDR zu folgenden Themen gehalten:

  • Anwendungen von Magnetfeldern zur Beeinflussung von Metall- und Halbleiterschmelzen 

         Dr. Sven Eckert, Institut für Fluiddynamik, Abteilung Magnetohydrodynamik

        Dr. Tom Weier, Institut für Fluiddynamik, Abteilung Magnetohydrodynamik

        Dr. Frank Stefani, Institut für Fluiddynamik, Abteilung Magnetohydrodynamik

Lehrer Schülerlabor DeltaXIm Anschluss gab es Führungen durch die Labore der Magnetohydrodynamik geben, bei der die Versuchsanlagen LIMMCAST und MULTIMAG gezeigt wurden, sowie Experimente zur Geo- und Astrophysik oder Messtechniken für Flüssigmetallströmungen.
Nachdem bei den vergangenen Veranstaltungen der Wunsch geäußert wurde, Zeit und Gelegenheit zu bieten, die Experimente im Schülerlabor DeltaX auszuprobieren, haben wir einen entsprechenden Programmpunkt mit eingebaut.

Das Programm der Veranstaltung können Sie hier downloaden:

Wir werden auch im kommenden Jahr wieder eine Lehrerfortbildung anbieten und an dieser Stelle darauf hinweisen.