Gute Stimmung trotz Regen

Nachricht vom 31.5.2013

5. REWE Team ChallengeDer gestrige REWE-Firmenlauf fiel buchstäblich ins Wasser: starker Regen vom Startpunkt am Kulturpalast in der Dresdner Innenstadt bis zum Zieleinlauf im Glücksgas-Stadion. Aus dem HZDR traten 44 Läufer in 11 Teams an mit kreativen Namen wie „(High) Field Runners“, „HZDR Bitschieber“, „Hurtige ZahlenverDReher“ oder „Staffelstab“. Die Wetterkapriolen nahmen sie sportlich, wie unser Gruppenfoto im Stadion zeigt.

Insgesamt liefen 8.526 Teilnehmer aus über 900 Einrichtungen die fünf Kilometer lange Strecke. Ursprünglich hatte es 9.000 Anmeldungen gegeben, die die Organisatoren als neuen Rekord bei diesem Lauf-Event kommentierten. Die schnellsten Teams kamen vom Runners Point (Frauen), vom Thomas Sport Center (Männer) und von TV Dresden (Mixed Team).


Link zum REWE Team Challenge