Contact

Dr. Christine Bohnet
Head Communication & Media Relations
c.bohnetAthzdr.de
Phone: +49 351 260 - 2450
Fax: 12450, 2700

Simon Schmitt
Science Editor
Communication & Media Relations
s.schmittAthzdr.de
Phone: +49 351 260 - 3400

Edith Reschke
Head Library
e.reschkeAthzdr.de
Phone: +49 351 260 - 3364
Fax: 13364, 3399

Online-Jahresbericht 2013

Wissens- und Technologietransfer

Positive Entwicklung hält an

Der gute Trend der vergangenen Jahre im Bereich des Wissens- und Technologietransfer hat sich auch 2013 fortgesetzt. Grundlage für die weiterhin positive Entwicklung ist die Transferstrategie, die der HZDR-Vorstand im Jahr 2012 verabschiedet hat. So konnten die Industrieerträge auf 2,7 Millionen Euro gesteigert werden. Hinzu kommt außerdem der Umsatz der HZDR Innovation GmbH – einer Tochterfirma des Forschungszentrums – in Höhe von 1,7 Millionen Euro. Durch Lizenzerträge in Höhe von 180.000 Euro konnte das HZDR auch 2013 seine Verwertungserfolge ausbauen.

Mit der i3membrane GmbH konnte darüber hinaus eine weitere Ausgründung vollzogen werden. Die HZDR Innovation ist an dem Unternehmen, das sich mit der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Metallnanofiltern befasst, mit 24,9 Prozent beteiligt. Zwei weitere Ausgründungsvorhaben – BioBase und FlowSens – werden aktuell durch das Programm EXIST-Forschungstransfer gefördert. Dank der vielversprechenden Technologie und des guten Geschäftskonzepts erzielte BioBase im Jahr 2013 den ersten Platz beim sächsischen Innovationswettbewerb futureSax. Das Projekt befasst sich mit der Entwicklung biobasierter Haftvermittler für die Kunststoff-Galvanik.