CMS-Portal neu

Foto: Gletschersee unterhalb des Bondhusbreen - Norwegen

Norwegen-Galerie

Das Königreich Norwegen ist ein Staat in Nordeuropa. Norwegen liegt auf der Skandinavischen Halbinsel und grenzt im Osten an Schweden und im Nordosten an Finnland und Russland. More
Foto: HZDR School Lab at the Dresden Long Science Night 2014 ©Copyright: HZDR

Dresden Long Science Night 2014

More
Foto: Doktorand im Institut für Ressourcenökologie ©Copyright: Frank Bierstedt

Vacancy Notices / Jobs

With more than 1.100 employees the Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) is one of the most important local employers. Here you can find all of the current job vacancies at the HZDR. More
Foto: Praktikum Menübild ©Copyright: Maria Röthig

Practical trainings, student assistants and mas­ter theses

At the Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf also students get the opportunity to gather some experience in scientific research. Here you can find our current offers for practical trainings, student assistants positions and mas­ter theses. More
Foto: Doktorandinnen im Institut für Radiopharmazeutische Krebsforschung ©Copyright: Frank Bierstedt

PhD Students

We attach great importance to the education and training of qualified young staff. Currently, there are more than 150 Ph.D. students working with us. The programs offered by the HZDR are in close collaboration with Saxon universities - especially with the Technische Universität Dresden. Welcome also to our International Helmholtz Research School for Nanoelectronic Networks (IHRS NanoNet). More
Foto: Associate at the HZDR researching molecular imaging ©Copyright: Frank Bierstedt

Students & Graduates

Due to its modern research facilities the HZDR offers first-class conditions for practical training periods and dissertations. The eight institutes are engaged in interdisciplinary research within all natural-scientific fields as well as in medicine and pharmacology. Furthermore, studies in the engineering field and ­information science are also possible. Each year there is also a Summer Student Program for international students at HZDR. More
Foto: Technical product designer at HZDR ©Copyright: Jürgen Jeibmann

Vocational Training

We are currently training more than 40 trainees in thirteen professions. Our trainees are taught by highly motivated and qualified instructors. Several times we received the predicate "excellent training company". More
Foto: Junior Research Group Magnetization Dynamics ©Copyright: Oliver Killig

Junior Research Groups

The Helmholtz Association and the HZDR attach great importance to an excellent promotion of young scientists. Young scientists will be the leading minds of tomorrow, but they are making already a vital contribution towards the research results at the Helmholtz centers today. More
Foto: Junior Research Group Dr. Zhou ©Copyright: HZDR

International Office

The International Office (IO) advises and supports visiting scientists and researchers, PhD students and postdocs from abroad as well as international users of our research facilities - together with their families - in organizing, preparing, and implementing their stay here in Dresden. More
Foto: Dr. Liz Green supports a young scientist in his research project ©Copyright: Oliver Killig

HZDR Mentoring Program

The HZDR Mentoring Program for junior researchers and international employees started in January 2012. The initiative pursues the objective of promoting and supporting talented young scientists at an early stage of their careers. More

Foto: Doktorand im Institut für Ressourcenökologie ©Copyright: Frank Bierstedt

Stellen­aus­schrei­bungen

Das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) ist mit über 1.100 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen einer der wichtigsten regionalen Arbeitgeber im Bereich For­schung. Hier finden Sie alle aktuellen Stellen­aus­schrei­bungen am HZDR.
Weiterlesen
Foto: Praktikum Menübild ©Copyright: Maria Röthig

Prak­tika, SHK-Stellen und Abschlussarbeiten

Das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf bietet Studenten die Möglich­keit, schon früh Erfah­rungen in der For­schung zu sammeln. Hier finden Sie alle aktuellen Ausschrei­bungen für Prak­tika, SHK-Stellen und Abschlussarbeiten.
Weiterlesen
Foto: Doktorandinnen im Institut für Radiopharmazeutische Krebsforschung ©Copyright: Frank Bierstedt

Doktoranden

Die Ausbildung und Förde­rung von qualifiziertem Nachwuchs ist uns wichtig. Derzeit beschäftigen wir rund 150 Doktorandinnen und Doktoranden. Die Ausbildung findet in enger Kooperation mit Universitäten - und hier vor allem mit der Technischen Universität Dresden - statt. Besuchen Sie auch die Seiten unserer International Helmholtz Research School for Nanoelectronic Networks (IHRS NanoNet).
Weiterlesen
Foto: Eine junge Forscherin bei Untersuchungen zur molekularen Bildgebung ©Copyright: Frank Bierstedt

Studenten & Diplomanden

Das HZDR bietet mit seinen modernen For­schungs­anlagen erstklassige Bedin­gungen für Prak­tika und Bachelor-, Master-, und Diplomarbeiten. Die acht Institute des HZDR forschen interdisziplinär in allen naturwissen­schaftlichen Bereichen sowie in der Medizin und Pharmako­logie. Weiterhin sind auch Arbeiten im ingenieurwissen­schaftlichen Bereich und in der Informatik möglich. Das HZDR veranstaltet zudem jedes Jahr ein Sommerstudenten-Programm für Studenten aus dem Ausland.
Weiterlesen
Foto: Auszubildende zur Technischen Produktdesignerin am HZDR ©Copyright: Jürgen Jeibmann

Berufs­aus­bildung

Wir bilden derzeit rund 40 Auszubildende in dreizehn Ausbildungs­berufen aus. Unsere Azubis werden durch motivierte und qualifizierte Ausbil­der unterrichtet. Uns wurde wiederholt von der IHK das Prädikat "hervorragen­der Ausbildungs­betrieb" verliehen.
Weiterlesen
Foto: Die Nachwuchsgruppe Magnetisierungsdynamik ©Copyright: Oliver Killig

Nachwuchs­gruppen

Die Helmholtz-Gemein­schaft und das HZDR legen großen Wert auf eine exzellente Nachwuchsförde­rung, da Nachwuchswissen­schaftlerinnen und -wissen­schaftler die führenden Köpfe von morgen sein werden. Die Nachwuchs­gruppen des HZDR leisten bereits heute einen bedeutenden Beitrag zu unseren For­schungs­ergebnissen.
Weiterlesen
Foto: Nachwuchsgruppe Dr. Zhou ©Copyright: HZDR

International Office

Das International Office des HZDR berät und unterstützt internationale Gastwissen­schaftler - Doktoranden, Post-Docs und Nutzer an unseren For­schungs­anlagen. Es ist Anlaufstelle für alle ausländischen Forscherinnen und Forscher und ihre Familien vor, während und nach ihrem Aufenthalt in Dresden.
Weiterlesen
Foto: Dr. Liz Green unterstützt einen Nachwuchswissenschaftler bei seinem Forschungsprojekt im Hochfeld-Magnetlabor ©Copyright: Oliver Killig

HZDR-Mentoring-Programm

Im Januar 2012 startete das Mentoring-Programm des HZDR für wissen­schaftlichen Nachwuchs und internationale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ziel der Initiative ist es, talentierte Nachwuchswissen­schaftlerinnen und Nachwuchswissen­schaftler frühzeitig zu fördern und zu unterstützen.
Weiterlesen
Foto: Strahlenschutz-Kurse an der HZDR-Forschungsstelle Leipzig, Interdisziplinäre Isotopenforschung ©Copyright: Susann Gebel

Strahlen­schutzkurse

Die HZDR-For­schungs­stelle in Leipzig bietet Strahlen­schutzkurse für Studenten, Techniker und Wissen­schaftler zu folgenden Themen an: Grundlagen der Radioaktivität, kernphysikalische Messtechnik, Strahlen­bio­logie und Strahlen­schutz, Gesetzliche Grundlagen zum Strahlen­schutz, Anwendung von Radionukliden in Naturwissen­schaften, Medizin und Technik, Umweltradioaktivität.
Weiterlesen
Foto: Doktorand im Institut für Ressourcenökologie ©Copyright: Frank Bierstedt

Stellen­aus­schrei­bungen

Das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) ist mit über 1.100 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen einer der wichtigsten regionalen Arbeitgeber im Bereich For­schung. Hier finden Sie alle aktuellen Stellen­aus­schrei­bungen am HZDR.
Weiterlesen
Foto: Praktikum Menübild ©Copyright: Maria Röthig

Prak­tika, SHK-Stellen und Abschlussarbeiten

Das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf bietet Studenten die Möglich­keit, schon früh Erfah­rungen in der For­schung zu sammeln. Hier finden Sie alle aktuellen Ausschrei­bungen für Prak­tika, SHK-Stellen und Abschlussarbeiten.
Weiterlesen
Foto: Doktorandinnen im Institut für Radiopharmazeutische Krebsforschung ©Copyright: Frank Bierstedt

Doktoranden

Die Ausbildung und Förde­rung von qualifiziertem Nachwuchs ist uns wichtig. Derzeit beschäftigen wir rund 150 Doktorandinnen und Doktoranden. Die Ausbildung findet in enger Kooperation mit Universitäten - und hier vor allem mit der Technischen Universität Dresden - statt. Besuchen Sie auch die Seiten unserer International Helmholtz Research School for Nanoelectronic Networks (IHRS NanoNet).
Weiterlesen
Foto: Eine junge Forscherin bei Untersuchungen zur molekularen Bildgebung ©Copyright: Frank Bierstedt

Studenten & Diplomanden

Das HZDR bietet mit seinen modernen For­schungs­anlagen erstklassige Bedin­gungen für Prak­tika und Bachelor-, Master-, und Diplomarbeiten. Die acht Institute des HZDR forschen interdisziplinär in allen naturwissen­schaftlichen Bereichen sowie in der Medizin und Pharmako­logie. Weiterhin sind auch Arbeiten im ingenieurwissen­schaftlichen Bereich und in der Informatik möglich. Das HZDR veranstaltet zudem jedes Jahr ein Sommerstudenten-Programm für Studenten aus dem Ausland.
Weiterlesen
Foto: Auszubildende zur Technischen Produktdesignerin am HZDR ©Copyright: Jürgen Jeibmann

Berufs­aus­bildung

Wir bilden derzeit rund 40 Auszubildende in dreizehn Ausbildungs­berufen aus. Unsere Azubis werden durch motivierte und qualifizierte Ausbil­der unterrichtet. Uns wurde wiederholt von der IHK das Prädikat "hervorragen­der Ausbildungs­betrieb" verliehen.
Weiterlesen
Foto: Die Nachwuchsgruppe Magnetisierungsdynamik ©Copyright: Oliver Killig

Nachwuchs­gruppen

Die Helmholtz-Gemein­schaft und das HZDR legen großen Wert auf eine exzellente Nachwuchsförde­rung, da Nachwuchswissen­schaftlerinnen und -wissen­schaftler die führenden Köpfe von morgen sein werden. Die Nachwuchs­gruppen des HZDR leisten bereits heute einen bedeutenden Beitrag zu unseren For­schungs­ergebnissen.
Weiterlesen
Foto: Nachwuchsgruppe Dr. Zhou ©Copyright: HZDR

International Office

Das International Office des HZDR berät und unterstützt internationale Gastwissen­schaftler - Doktoranden, Post-Docs und Nutzer an unseren For­schungs­anlagen. Es ist Anlaufstelle für alle ausländischen Forscherinnen und Forscher und ihre Familien vor, während und nach ihrem Aufenthalt in Dresden.
Weiterlesen
Foto: Dr. Liz Green unterstützt einen Nachwuchswissenschaftler bei seinem Forschungsprojekt im Hochfeld-Magnetlabor ©Copyright: Oliver Killig

HZDR-Mentoring-Programm

Im Januar 2012 startete das Mentoring-Programm des HZDR für wissen­schaftlichen Nachwuchs und internationale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ziel der Initiative ist es, talentierte Nachwuchswissen­schaftlerinnen und Nachwuchswissen­schaftler frühzeitig zu fördern und zu unterstützen.
Weiterlesen
Foto: Strahlenschutz-Kurse an der HZDR-Forschungsstelle Leipzig, Interdisziplinäre Isotopenforschung ©Copyright: Susann Gebel

Strahlen­schutzkurse

Die HZDR-For­schungs­stelle in Leipzig bietet Strahlen­schutzkurse für Studenten, Techniker und Wissen­schaftler zu folgenden Themen an: Grundlagen der Radioaktivität, kernphysikalische Messtechnik, Strahlen­bio­logie und Strahlen­schutz, Gesetzliche Grundlagen zum Strahlen­schutz, Anwendung von Radionukliden in Naturwissen­schaften, Medizin und Technik, Umweltradioaktivität.
Weiterlesen