Contact

Dr. Matthias Streller
DeltaX School Lab
m.strellerAthzdr.de
Phone: +49 351 260 - 3496
Fax: 13496, 2700

Nadja Gneist
Schülerlabor DeltaX
n.gneistAthzdr.de
Phone: +49 351 260 - 2272, 2274

Experimentiertag Auf der Suche nach Licht und Farbe

Worin unterscheiden sich leuchtende Körper? Welche Farben stecken im Filzstift? Kann man wirklich „einen Blick auf etwas werfen“? Gemeinsam mit den „Physik-Anfängern“ begeben wir uns in die spannende Welt des Lichts. Wir wollen herausfinden, wie wir Objekte wahrnehmen und was dabei in unserem Auge geschieht. Mit LED-Boxen, Farbkreiseln und Filterpapier untersuchen wir, wie Farben gesehen werden und was das Ganze mit Farbmischung zu tun hat. Außerdem schauen wir, wie man Licht mit Linsen manipuliert.


  • Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6
  • Gruppengröße: maximal 32 Schüler
  • Themen: Physikalisches und physiologisches Sehen, additive und subtraktive Farbmischung, Papierchromatografie, Lichtquellen, Sammel- und Zerstreuungslinsen
  • Ablauf des Besuchstags:
    • 9:00 Uhr – Ankunft im Schülerlabor des HZDR
    • Experimentierrunden im Schülerlabor (Dauer der Experimente ca. 3 U-Stunden)
    • 13:00 Uhr – Ende des Experimentiertages
      Das Mittagessen ist in der hauseigenen Kantine möglich.

  • Sicherheitshinweis: Bei den Experimenten kommen elektrische Betriebsmittel zum Einsatz. Gesonderte Schutzausrüstung ist nicht erforderlich.
Foto: Kreisscheibe zur additiven Farbmischung ©Copyright: Dr. Matthias Streller
Foto: Subtraktive Farbmischung, Experimentiertag Auf der Suche nach Licht und Farbe ©Copyright: Nadja Gneist
Foto: Farbig Sehen, Experimentiertag Auf der Suche nach Licht und Farbe ©Copyright: Nadja Gneist
Foto: Untersuchung eines Wasserstoff-Spektrums im Schülerlabor DeltaX ©Copyright: Dr. Matthias Streller

Contact

Dr. Matthias Streller
DeltaX School Lab
m.strellerAthzdr.de
Phone: +49 351 260 - 3496
Fax: 13496, 2700

Nadja Gneist
Schülerlabor DeltaX
n.gneistAthzdr.de
Phone: +49 351 260 - 2272, 2274