ENGLISH

Dr. Holger Lippold - Abteilung Reaktiver Transport

Arbeitsgebiet - Projekte - Lehrtätigkeit
Veröffentlichungen - Stationen


Skizze für ID 46202 (Transportsystem dt.)

Arbeitsgebiet

Entwicklung und Einsatz von Radiotracern zur Untersuchung maßgeblicher Prozesse des Schadstofftransportes durch makromolekulare organische Komplexbildner


Projekte

Laufende Projekte

  • Geochemische Radionuklidrückhaltung an Zementalterationsphasen – Einfluss polymerer Zementadditive: Radiotracer-Studien zur Komplexbildung und (Ko-)Adsorption von Radionukliden mit Polycarboxylatethern (Superplasticizern) unter hyperalkalinen Bedingungen bei hohen Salinitäten; Modellierung des Einflusses von pH-Wert und Ionenstärke auf Basis der Wechselwirkungen in den beteiligten Randsystemen (BMWi-Projekt, in Zusammenarbeit mit der Abteilung "Grenzflächenprozesse") [Beschreibung]

Abgeschlossene Projekte (1995 - 2015)

  • Geochemisches Verhalten und Transport von Radionukliden in salinen Systemen mit endlagerrelevanten Organika: Einfluss hoher Salinitäten (NaCl, MgCl2, CaCl2) auf das Mobilisierungsvermögen huminstoffartiger Tonorganika gegenüber Radionukliden bei verschiedenen pH-Werten; Modellierung der Metall-Fulvat-Komplexbildung nach dem NICA-Donnan-Ansatz; Isotopenaustausch-Studien zur Dynamik von Metall-Huminstoff-Komplexbildungsgleichgewichten in Abhängigkeit von Konzentration und Kontaktzeit (BMWi-Projekt, in Zusammenarbeit mit der Abteilung "Grenzflächenprozesse") [Artikel 1] [Artikel 2]
  • Elementarprozesse des huminstoffgebundenen Transports von Actiniden in potentiellen Wirtsgesteinsformationen eines Endlagers: Einfluss von Huminstoffen und Carbonsäuren auf die pH-abhängige Adsorption von Radionukliden an Tonmineralien; Radiotracer-Studien zu Reversibilität und Gleichgewichts-Charakter der Huminstoff-Adsorption (BMWi-Projekt) [Artikel 1] [Artikel 2]
  • Huminstoffgebundener Transport von toxischen Metallen und polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK) in einem Altlastengebiet in Staßfurt (Sachsen-Anhalt): Beprobung und Analytik entlang des Grundwasserpfades; huminstoffgebundene Solubilisierung und Adsorption von PAK in Abhängigkeit von pH-Wert und Ionenstärke; Eigenschaften und Solubilisierungsvermögen von Mischaggregaten aus Huminstoffen und Tensiden (BMBF-Projekt) [Artikel 1] [Artikel 2]
  • Bildung und Verteilung von Humatspezies mobilisierter radiotoxischer Metalle in geochemischen Systemen: Konkurrenzeffekte von Al(III) und Fe(III) bzgl. der Huminstoff-Komplexbildung von Radionukliden, Aufklärung von kinetischen Langzeitprozessen (BMWA-Projekt) [Artikel 1] [Artikel 2]
  • Konkurrenzreaktionen dreiwertiger Metalle bzgl. der Komplexbildung und Koadsorption von Radionukliden mit Huminsäuren: kombiniertes Kd-Modell zur Mobilität von Metallen in huminstoffhaltigen geochemischen Systemen; Einfluss von pH-Wert und Konkurrenzmetallen; Korrelation von Komplexbildung und Koagulation (BMWi-Projekt) [Artikel 1] [Artikel 2]
  • Wechselwirkung von Phenol mit gelösten und adsorbierten Tensidaggregaten: Qualitative und quantitative Charakterisierung von Mischaggregaten und Phasenverhalten; Modellierung der Adsorption von Tensiden (Dissertation, Universität Leipzig) [Artikel 1] [Artikel 2]

Lehrtätigkeit


Veröffentlichungen in referierten Zeitschriften

2017

  • Lippold, H., Eidner, S., Kumke, M.U., Lippmann-Pipke, J.; Dynamics of metal-humate complexation equilibria as revealed by isotope exchange studies – a matter of concentration and time. Geochimica et Cosmochimica Acta 197 (2017) 62-70
  • Liu, J., Wang, J., Chen, Y., Lippold, H., Xiao, T., Li, H., Shen, C.-C., Xie, L., Xie, X., Yang, H.; Geochemical transfer and preliminary health risk assessment of thallium in a riverine system in the Pearl River Basin, South China. Journal of Geochemical Exploration im Druck
  • Karimzadeh, L., Lippmann-Pipke, J., Lippold, H., Franke, K.; Mobility and transport of copper(II) influenced by the microbial siderophore DFOB: Column experiment and modelling. Chemosphere 173 (2017) 326-329
  • Liu, J., Yin, M., Wang, J., Xiao, T., Chen, D., Lippold, H., Luo, X., Wang, C., Sheng, G., Chen, Y.; Thallium contamination in arable soils and vegetables around a steel plant – a newly-found significant source of Tl pollution in South China. Environmental Pollution in Revision

  • Barthen, R., Karimzadeh, L., Gründig, M., Grenzer, J., Lippold, H., Franke, K., Lippmann-Pipke, J.; Neutrophilic bioleaching of synthetic covellite – a model system combining experimental data and geochemical modelling. Chemosphere eingereicht
  • Liu, J., Luo, X., Xiao, T., Chen., D., Bao, Z., Wang, J., Lippold, H., Sheng, G., Yin, M., Ren, J., Chen, Y.; Dispersal and provenance of trace metal contaminants in sediments near a uranium mining site in South China: Application of Pb stable isotope analysis. Environmental Pollution eingereicht

2016

2014

2012

  • Lippold, H., Eidner, S., Kumke, M.U., Lippmann-Pipke, J.; Diffusion, degradation or on-site stabilisation – identifying causes of kinetic processes involved in metal-humate complexation. Applied Geochemistry 27 (2012) 250-256

2011

  • Liu, J., Lippold, H., Wang, J., Lippmann-Pipke, J., Chen, Y.; Sorption of thallium(I) onto geological materials: Influence of pH and organic matter. Chemosphere 82 (2011) 866-871

2010

  • Liu, J., Wang, J., Chen, Y., Lippold, H., Lippmann-Pipke, J.; Comparative characterization of two natural humic acids in the Pearl River Basin, China, and their environmental implications. Journal of Environmental Sciences 22 (2010) 1695-1702
  • Liu, J., Wang, J., Chen, Y., Qi, J., Lippold, H., Wang, C.; Thallium distribution in sediments from the Pearl River Basin, China. Clean - Soil, Air, Water 38 (2010) 909-915
  • Liu, J., Chen, Y., Wang, J., Qi, J., Wang, C., Lippold, H., Lippmann-Pipke, J.; Factor analysis and sequential extraction unveil geochemical processes relevant for trace metal distributions in fluvial sediments of a pyrite mining area, China. Carbonates and Evaporites 25 (2010) 51-63

2009

2008

  • Lippold, H., Gottschalch, U., Kupsch, H.; Joint influence of surfactants and humic matter on PAH solubility. Are mixed micelles formed? Chemosphere 70 (2008) 1979-1986

2007

  • Gottschalch, U., Birke, M., Stärk, H.-J., Kupsch, H., Lippold, H.; Characterization of urban NOM in a municipal area with disused toxic waste sites. Applied Geochemistry 22 (2007) 2435-2455
  • Lippold, H., Evans, N.D.M., Warwick, P., Kupsch, H.; Competitive effect of iron(III) on metal complexation by humic substances: Characterisation of ageing processes. Chemosphere 67 (2007) 1050-1056

2006

  • Neumann, G., Cornelissen, S., van Breukelen, F., Hunger, S., Lippold, H., Loffhagen, N., Wick, L.Y., Heipieper, H.J.; Energetics and surface properties of Pseudomonas putida DOT-T1E in a two-phase fermentation system with 1-decanol as second phase. Applied and Environmental Microbiology 72 (2006) 4232-4238

2005

Vor 2005

  • Lippold, H., Quitzsch, K.; Simultaneous surfactant aggregation in aqueous solution and at the solid-liquid interface. Coadsorption of decanoyl-N-methylglucamide and phenol on silica gel. Colloids and Surfaces A 172 (2000) 1-6
  • Lippold, H., Findeisen, M., Quitzsch, K., Helmstedt, M.; Micellar incorporation without solubilizing effect. A study on the system water - phenol - decanoyl-N-methylglucamide. Colloids and Surfaces A 135 (1998) 235-24

Stationen

Institution Zeitraum
Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR), Institut für Ressourcenökologie, Forschungsstelle Leipzig (ehemals Institut für Interdisziplinäre Isotopenforschung)
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lehrbeauftragter (Universität Leipzig)
03/2000 - heute
 
Universität Loughborough (Großbritannien), Abteilung Chemie, Zentrum für Radiochemie (Prof. P. Warwick)
Gastwissenschaftler
11/2004 - 02/2005
 
Universität Leipzig, Wilhelm-Ostwald-Institut für Physikalische und Theoretische Chemie (Prof. K. Quitzsch)
Promotion
06/1995 - 12/1999
 
Universität Leipzig, Fakultät für Chemie und Mineralogie
Studium Chemie
09/1990 - 05/1995