Netiquette

Spielregeln für die Social-Media-Seiten des HZDR

Das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf tritt auf seinen Social-Media-Seiten (z.B. Facebook, Twitter, Youtube) in den Dialog mit seinen Fans und informiert regelmäßig über aktuelle Ereignisse und Entwicklungen am Zentrum, in Dresden und in der Wissenschaft. Um einen fairen und freundlichen Umgang auf unseren Seiten zu gewährleisten, möchten wir Sie bitten unsere Netiquette aufmerksam zu lesen und sich an diese Richtlinie zu halten.

  • Wie auch im echten Leben sollten Sie sich auch auf unseren Social-Media-Seiten gegenüber anderen Personen respektvoll, freundlich, offen, tolerant und höflich verhalten. Wir erlauben keine diskriminierenden Äußerungen aufgrund von Rasse, Geschlecht, sexueller Orientierung, Behinderung, Weltanschauung oder Alter.
  • Konstruktive Kritik und offener Austausch sind gern gesehen. Beiträge mit verfassungsfeindlichen, pornographischen, beleidigenden, verunglimpfenden oder anderweitig rechtswidrigen Inhalten werden jedoch unverzüglich gelöscht, die Absender von der Nutzung der Seite ausgeschlossen und der Verstoß dem Betreiber der Social-Media-Plattform gemeldet oder ggf. zur Anzeige gebracht.
  • Bleiben Sie beim Thema! Wir erlauben keine Beiträge, die keinerlei Bezug zu unserer Seite oder aber eindeutig werblichen bzw. kommerziellen Charakter haben.
  • Respektieren Sie die Rechte Dritter! Fotos von Personen dürfen nur gepostet werden, wenn diese explizit der Veröffentlichung zugestimmt haben. Sie dürfen nur Fotos posten, die Sie selbst gemacht haben oder von denen Sie die Erlaubnis des Fotografen erhalten haben.