Logo HZDR

Student practical training

Entwicklung einer Handsteuerung für Kondensatorladegeräte (Id 216)

Foto: Display ©Copyright: Nick WinklerDie Handsteuerung eines Kondensatorladegerätes soll modernisiert werden. Das Kondensatorladegerät wird zur Untersuchung von Materialeigenschaften verwendet und erzeugt hohe Spannungen für das Laden von Kondensatoren.

Die Entwicklung der Handsteuerung beinhaltet unter anderem folgende Themen:
- Hardwareentwicklung (Schaltungsentwurf)
- Spezifikation/Recherche von Gehäuse-Optionen
- Softwareentwicklung (Mikrocontroller, Ansteuerung Display)
- Umfang ca. 4-6 Wochen als Praktikum

Institute: Department of Research Technology

Contact: Winkler, Nick, Dr. Herbrand, Frank

Requirements

- Grundkenntnisse Elektrotechnik
- Grundkenntnisse C

Online application

Please apply online: https://www.hzdr.de/Angebot216