Kontakt

Jörg Voigtländer
Telefon: 0351-84389525
fussball@sv-rossendorf.de

Spielberichte Fußball-Freizeitmannschaft

Spielzeit 2021/22

  • Erfolgreichste Torschützen für Rossendorf: Lindner 7, Reichel 5, Becker 4.

Hier geht es zu den Spielberichten:

Hier gibt's Tabellen und Spielberichte der verganenen Spielzeiten.


Stadtliga Dresden

Noch gibt es keine Spiele, derzeit läuft die Qualifikationrunde.


Quali zur Stadtliga Dresden

SV FS Rossendorf - Dresdener Fußballlöwen 1:11 (1:5) - 08.11.2021

Rossendorf mit Neumerkel - Ritter, Otto, Franke, Heide - Rentzsch, Müller - Lindner, Reichel, Zetzsche - Becker.

Tor für Rossendorf: Rentzsch.

Kurzbericht: Wieder konnte Rossendorfer nur mit gerade mal 11 Spielern auflaufen, einschließlich Unterstützung aus der Ü40. In der Anfangsphase hielt Rossendorf durchaus gut mit und ärgerte die Löwen mit blitzartig vorgetragenen Angriffen. So gelang die Führung nach einem klasse Steckpass von Eric Lindner auf Oskar Rentzsch, der den Ball über den zögerlich herauslaufenden Keeper ins Netz hob. Danach setzte sich die die spielerische Klasse des Tabellenführers durch und Rossendorf musste über eine hohe Niederlage quittieren.

Hier der Spielverlauf auf fussball.de.


SV FS Rossendorf - FSM Trachenberge 1:1 (0:0) - 30.10.2021

Rossendorf mit Schulz - Skottnik, Direske, Franke - Ritter, Rentzsch - Küchler, Lindner, Reichel, Pawelke - Neumerkel.

Tor für Rossendorf: Lindner.

Das Spiel auf dem bekanntermaßen sehr unebenen Platz bereitete beiden Mannschaften einige Probleme. So waren Spielzüge über mehrere Stationen Mangelware und Torchancen konnten praktisch nicht herausgespielt werden. Deshalb führten nur Standards zu den Toren. Die Führung für Trachenberge resultierte aus einem Eckball, der freistehend aus Nahdistanz verwandelt wurde. Wo war hier die Rossendorfer Innenverteidigung? Der verdiente Ausgleich fiel nach einem Freistoß. Den straffen Schuss von Oskar Rentzsch ließ der Torwart prallen und Eric Lindner konnte abstauben. Insgesamt ein leistungsgerechtes Unentschieden.

Hier der Spielverlauf auf fussball.de.


SV FS Rossendorf - USV TU Dresden 0:8 (0:3) - 25.10.2021

Rossendorf mit Neumerkel - Zauner, Direske, Franke - Ritter, Müller - Lindner, Reichel, Rentzsch - Becker.

Kurzbericht: Die stark ersatzgeschwächten Rossendorfer konnten diesmal nur 10 Spieler aufbieten, einschließlich mehrerer angeschlagener Spieler. So hatte man gegen die spielerisch starken Gäste keine Chance und musste über eine hohe Niederlage quittieren.

Hier der Spielverlauf auf fussball.de.


SV FS Rossendorf - SV Freital 06 2:2 (1:1) - 18.10.2021

Rossendorf mit Ritter - Zauner, Direske, Franke - Raderecht, Müller - Lindner, Reichel, Zetzsche - Otto, Becker.

Tore für Rossendorf: Becker, Lindner.

Kurzbericht: Die stark ersatzgeschwächten Rossendorfer boten eine kämpferisch starke Leistung und lagen zweimal in Führung. Leider verletzte sich ein Spieler in der zweiten Halbzeit. In Unterzahl gelang keine Entlastung mehr nach vorn. Der glückliche Ausgleich gelang Freital erst in der Nachspielzeit. (S.R.)

Hier der Spielverlauf auf fussball.de.


SV FS Rossendorf - Sportfreunde Turbine 1:5 (0:3) - 04.10.2021

Rossendorf mit Neumerkel - Skottnik, Franke, Direske - Rentzsch, Müller - Marks, Reichel, Zetzsche - Lindner, Becker.

Tor für Rossendorf: Zetzsche

Rossendorf machte dem Gegner den Sieg etwas zu leicht. Zu häufig ließ man sich in Zweikämpfe verwickeln, die die robusten Turbine-Spieler zumeist für sich entschieden. Dies führte sofort zu überfallartigen Angriffen, die Turbine in der ersten Halbzeit zu drei Toren nutzte. Zudem ließ Rossendorf die eigenen Großchancen liegen. Gleich dreimal wurde der Torhüter ausgespielt, doch dann traf man das leere Tor nicht... In der zweiten Halbzeit schied Ivo Marks verletzungsbedingt aus. Da kein Wechselspieler zur Verfügung stand, musste Rossendorf die letzte halbe Stunde in Unterzahl bestreiten. Jetzt hatte Turbine eine Reihe von Großchancen und Rossendorf konnte froh sein, dass viele unkonzentriert vergeben wurden. Kurz vor Schluss gelang Daniel Zetzsche der Ehrentreffer nach einem feinen Steck-Pass von Oskar Rentzsch.

Hier der Spielverlauf auf fussball.de.


FK Elbtal - SV FS Rossendorf 6:5 (3:0) - 24.09.2021

Rossendorf mit Ritter - Skottnik, Scholz, Franke - Craig, Rentzsch, Müller, Reichel, Lindner - Neumerkel, Becker.

Tore für Rossendorf: Neumerkel, Reichel je 2, Lindner.

Kurzbericht: Rossendorf lag schon mit 0:4 hinten, kam dann bravourös zurück und verlor doch noch in der Schlussminute. Eric Lindner und Paul Julius Reichel führen jetzt die Torschützenliste der Qualirunde an.

Hier der Spielverlauf auf fussball.de.


SV FS Rossendorf - SG Klotzsche 10:0 (5:0) - 20.09.2021

Rossendorf mit Ritter - Pawelke, Direske, Franke - Zauner, Otto, Zetzsche, Reichel, Raderecht - Lindner, Becker.

Tore für Rossendorf: Lindner (4), Becker (2), Reichel (2), Zetzsche, Otto.

Kurzbericht: Gegen unterbesetzte Klotzscher gelang Rossendorf ein in dieser Höhe nicht erwarteter Sieg. Herausragend Eric Lindner mit vier Toren, dabei einem lupenreinen Hattrick in der 2. Halbzeit.

Hier der Spielverlauf auf fussball.de.


SC Freital - SV FS Rossendorf 6:4 (2:3) - 10.09.2021

Rossendorf mit Schulz - Direske, Otto, Zetzsche - Scholz, Rentzsch - Reichel, Raderecht, Heide - Lindner, Becker.

Tore für Rossendorf: Becker, Zetzsche, Direske, Reichel.

Kein Bericht.

Hier der Spielverlauf auf fussball.de.


Stadtpokal Dresden

Die erste Runde im Stadtpokal wurde noch nicht gespielt.