Eye catcher

Fragen zur Stelle be­ant­worten Ihnen gern:
Herr Dr. Michael Bussmann Tel.: +49 3581 37523 11,
+49 351 260 2616
,
Frau Inken Köhler Tel.: +49 3581 37523 10,
Frau Weronika Mazur Tel.: +49 3581 37523 23,
+49 171 3635554

Arbeitsort/ Arbeitszeit:
Görlitz
39 h/Woche

Bewerbungsschluss:
30. April 2021

Jetzt online bewerben:
deutsch / englisch
Job-Id: 60/2021 (1183)

Chancengleichheit ist Bestand­teil unserer Per­so­nal­politik. Be­wer­bungen schwer­be­hin­der­ter Men­schen sind uns will­kommen.

Logo berufundfamilie

Helmholtz-Zentrum
Dresden-Rossendorf
Bautzner Landstraße 400
01328 Dresden

Professional Support (w/m/d)

Das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) ist eine Forschungseinrichtung mit ca. 1.400 Mitarbeitenden und Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren. Seine fachübergreifenden wissenschaftlichen Schwerpunkte liegen in den Forschungsbereichen Energie, Gesundheit und Materie. 

Das Center for Advanced Systems Understanding (CASUS) ist ein weltweit einzigartiges Zentrum für datenintensive Forschung im Bereich digitaler Systeme. Es wurde im August 2019 gegründet und ist das erste seiner Art in Deutschland. CASUS vereint die Partner Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR), Helmholtz Zentrum für Umweltforschung (UFZ), Technische Universität Dresden (TUD) und Max-Planck-Institut für molekulare Zellbiologie und Genetik (MPI-CBG). Diese Kombination der Institute der Helmholtz Gemeinschaft und der Max-Planck-Gesellschaft mit der Technischen Universität Dresden als Exzellenzuniversität ist einzigartig.

Am CASUS ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Position als

Professional Support (w/m/d)

zu besetzen.

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet umfasst:

  • Unterstützung der wissenschaftlichen und administrativen Mitarbeiter in allen Hard- und Softwarebelangen
  • Administration von Client-Server- und hybriden Lösungen für skalierbare Workflows im Bereich wissenschaftliche Datenanalyse und wissenschaftliche Simulation

Ihr Profil:

  • sehr guter Hochschulabschluss in Informatik oder einer Naturwissenschaft bei geeigneter fachlicher Qualifikation
  • mindestens zweijährige Berufserfahrung in der Administration mittlerer bis größerer IT-Installationen, gerne mit Schwerpunkt Hochleistungsrechnen oder Data Analytics
  • Befähigung zum selbstständigen, verantwortungsvollen und zielgerichteten Arbeiten in einem internationalen Team
  • Interesse an der intensiven Zusammenarbeit mit wissenschaftlichem Personal sowie administrativen Mitarbeitenden und die Fähigkeit, auf deren Wünsche und Anforderungen umsichtig und kompetent zu reagieren, Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit CASUS Professional Support Team, mit dem IT Administrator und Vertretung

  • Fähigkeit zur strategischen Planung von Aufbau und Erweiterung der am CASUS eingesetzten Hard- und Software in Abstimmung mit der IT des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf
  • hervorragende technische und operative Kenntnisse über Anwendungen aus den Bereichen wissenschaftliche Datenanalyse und wissenschaftliche Simulation
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, umsichtiges Verhalten in kritischen Situation, Pflege eines offenen Kommunikationsstiles, Bereitschaft zur verlässlichen Erreichbarkeit und zur Arbeit an Abenden und Wochenenden zur Behebung kritischer Probleme
  • von Vorteil wären Kenntnisse: VMware, NVIDIA GRID, vGPU, Kubernetes, Singularity, Docker, Istio, Erfahrungen mit ML/KI, Hochleistungsrechnen, Paralleler Programmierung, Data Analytics, Visualisierung

Unser Angebot:

  • ein spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungscampus
  • hohe wissenschaftliche Vernetzung und wissenschaftliche Exzellenz
  • eine zunächst bis Projektende befristete Beschäftigung mit der Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive
  • Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund)
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf unterstützen wir mit:
    • Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung
    • flexiblen Arbeitszeiten

    • betrieblichem Gesundheitsmanagement

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, usw.) reichen Sie bitte ausschließlich über unser Online-Bewerbungsportal ein.