Eye catcher

HZDR Research Talks

Die HZDR Research Talks finden mittwochs von 13:00 bis 14:00 Uhr statt.

Die nächsten Termine sind:



Die Research Talks sind ein Angebot an HZDR-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter aller Forschungsbereiche. Dabei informieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Fachvorträgen über aktuelle Projekte, Methoden und Verfahren und freuen sich auf den Austausch mit Kolleginnen und Kollegen, um gemeinsam Ideen zu entwickeln und Projekte anzuschieben. Auch für externe Interessenten sind die Research Talks offen zugänglich.

  • Die Vorträge und Diskussionen werden in Englisch gehalten.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Externe Besucher melden sich bitte 30 Minuten vorher am HZDR Haupteingang.

Initiatorin:
Dr. Franziska Lederer (Helmholtz-Institut Freiberg für Ressourcentechnologie, Abteilung Biotechnologie)
Telefon: +49 351 260 2427
E-Mail: f.lederer@hzdr.de

Mitorganisatoren:
Dr. Kristof Zarschler (Institut für Radiopharmazeutische Krebsforschung, Abteilung Radionuklid-Theragnostika)
Telefon: +49 351 260 3678
E-Mail: k.zarschler@hzdr.de

Dr. Peter Zahn (Institut für Ionenstrahlphysik und Materialforschung, Abteilung Skalierungsphänomene)
Telefon: +49 351 260 3121

Dr. Björn Drobot (Institut für Ressourcenökologie, Abteilung Biogeochemie)
Telefon: +49 351 260 2759
E-Mail: b.drobot@hzdr.de

Dr. Sandra Hamann (Programmplanung und internationale Projekte)
Telefon: +49 351 260 3649
E-Mail: s.hamann@hzdr.de


Vergangene Vorträge: