Social Media

Facebook Icon     Twitter-Logo         HZDR-Blog “ResearchIn’ the World” auf helmholtz.de    

Upcoming Events

Initiatives & Cooperation

HZDR: Partner at "Network Dresden - City of Science"

In 2006, the city of Dresden carried the title "City of Science", and founded the network Dresden - City of Science, which has been active ever since. One popular event supported by the network partners in Dresden is the Dresden Long Night of Sciences.


"Charter of Diversity"

HZDR is a member of the "Charter of Diversity", an initiative encouraging diversity in business companies and public institutions. It is supported by the German federal government, the chancellor of Germany being its patron.

Neuer Institutsdirektor eingesetzt

Der neue Gründungsdirektor des Instituts für Ressourcentechnologien Freiberg Prof. Jens Gutzmer
Der neue Gründungsdirektor des Instituts für Ressourcentechnologie Freiberg Prof. Jens Gutzmer
Download

Nachricht aus dem Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf vom 23.05.2011

Am 20.05.2011 wurde Prof. Jens Gutzmer vom HZDR-Vorstand als Gründungsdirektor des neuen Instituts für Ressourcentechnologie Freiberg eingesetzt. Die offizielle Gründung des nunmehr siebten HZDR-Instituts findet voraussichtlich im Juli dieses Jahres statt.

Jens Gutzmer ist Inhaber der Professur für Lagerstättenlehre und Petrologie am Institut für Mineralogie der TU Bergakademie Freiberg.

Das neue Institut wird sich der Erforschung von Technologien zur effizienten Erkundung, Gewinnung und Nutzung mineralischer und metallhaltiger Rohstoffe widmen. Weiterhin wird es sich mit Fragen des Recyclings und der Erkundung und Nutzung heimischer Rohstoffe befassen. Die Ausbildung von Fachkräften im Rohstoffsektor sowie die Förderung der Aus- und Weiterbildung ausländischer Fach- und Führungskräfte werden ein dritter wichtiger Schwerpunkt sein.

vorübergehendes Logo Institut für Ressourcentechnologie Freiberg