Social Media

Facebook Icon     Twitter-Logo         HZDR-Blog “ResearchIn’ the World” auf helmholtz.de    

Upcoming Events

Initiatives & Cooperation

HZDR: Partner at "Network Dresden - City of Science"

In 2006, the city of Dresden carried the title "City of Science", and founded the network Dresden - City of Science, which has been active ever since. One popular event supported by the network partners in Dresden is the Dresden Long Night of Sciences.


"Charter of Diversity"

HZDR is a member of the "Charter of Diversity", an initiative encouraging diversity in business companies and public institutions. It is supported by the German federal government, the chancellor of Germany being its patron.

Projektwoche im Schülerlabor DeltaX

Ferien-Forscher-WocheNachricht vom 28.01.2013

Ab heute ist das Dresdner Gymnasium Dreikönigschule zu Besuch im Schülerlabor DeltaX des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR). 15 Zehntklässlerinnen und Zehntklässler des naturwissenschaftlichen Profils beschäftigen sich eine Woche lang mit dem Thema „Telekommunikation und Funktechnik“. Neben zahlreichen Experimenten und Aufgaben stehen auch Besichtigungen und Vorträge von und mit HZDR-Wissenschaftlern auf dem Programm. Die Nachwuchsforscher bauen außerdem ein eigenes Radio sowie einen Sender und lernen quasi nebenbei, wie diese Geräte überhaupt funktionieren. „Neu in diesem Jahr ist vor allem die Fuchsjagd, bei der die Schülerinnen und Schüler selbst auf die Suche nach einem versteckten Sender gehen werden“, verrät Nadja Gneist, die kommissarische Leiterin des Schülerlabors.

Die nächste Ferien-Forscher-Woche – ein kostenfreies Angebot für Mädchen und Jungs der siebten bis zehnten Klasse – soll in den Herbstferien stattfinden.


Weitere Informationen
Nadja Gneist
Komm. Leiterin Schülerlabor DeltaX
Tel. 0351 260-2272

Pressekontakt
Dr. Christine Bohnet
Pressesprecherin
Tel. 0351 260-2450 oder 0160 969 288 56