Forschungsbereiche

Presse & Aktuelles

Bild

Pressemitteilung vom 12.12.2018

Mini-Detektoren für Gigantisches?

Die von Schwarzen Löchern oder Neutronensternen in den Tiefen des Weltraums ausgelösten Gravitationswellen erreichen zwar durchaus die Erde. Ihre Wirkungen sind aber so gering, dass sie bisher nur mit kilometerlangen Mess-Einrichtungen beobachtet …

Weiterlesen
Bild

Pressemitteilung vom 07.12.2018

Eisenreiche Scheibchen im Halblei­ter

Schaut man sich das Gitter von Kristallen an, herrscht in vielen Fällen eine ausgesprochene Symmetrie: Egal wohin man blickt – die Atome sind in jede Richtung gleich angeordnet. Dieses Verhalten sollte eigentlich auch ein Kristall zeigen, den …

Weiterlesen
Bild

Pressemitteilung vom 29.11.2018

Hochkontrast-Bildge­bung für Krebstherapie mit Protonen

Ein Team um den Medizinphysiker Dr. Aswin Hoffmann vom Institut für Radioonkologie – OncoRay des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR) hat weltweit erstmals die Magnetresonanz-Tomographie (MRT) mit einem Protonenstrahl kombiniert. Damit …

Weiterlesen

Service

Termine & Veranstal­tungen

Publika­tionen

For­schungs­infra­struk­turen

Weitere Infra­struk­turen

Standorte

Helmholtz-Netzwerke

Weitere Verbünde

Mediathek

Zukunfts­projekte

Internationale Koopera­tionen

Krebs­for­schung in Dresden

Interdisciplinary research is essential to make progress in the fight against cancer. A close cooperation therefore connects the HZDR with the University Hospital and the Technische Universität Dresden at the jointly operated OncoRay Center. Together with the DKFZ in Heidelberg, the three institutions are expanding Dresden to a partner site of the National Center for Tumor Diseases (NCT).More

Bild Bild Bild