Soziale Medien

  Twitter-Logo         HZDR-Blog “ResearchIn’ the World” auf helmholtz.de    

Aktuelle Veranstaltungen

Initiativen & Kooperationen

HZDR ist Partner im Netzwerk Dresden - Stadt der Wissenschaft


"Charta der Vielfalt"

Das HZDR ist der "Charta der Vielfalt" beigetreten, einer Unternehmensinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen. Die Bundesregierung unterstützt diese Initiative und die Bundeskanzlerin ist Schirmherrin der Charta.

Arzneimittelhersteller baut auf dem Forschungsstandort Dresden-Rossendorf

Nachricht vom 02.10.2009

Neubau ROTOP Auf dem Gelände des Forschungszentrums Dresden-Rossendorf (FZD) wurde das Richtfest für das neue, zentrale Büro- und Produktionsgebäude der ROTOP Pharmaka AG begangen. Für den Neubau hat der Arzneimittelhersteller ein Grundstück auf dem Gelände des Forschungszentrums vom Freistaat Sachsen erworben.

Die Firma ROTOP beschäftigt rund 40 Mitarbeiter und stellt nicht-radioaktive Bestandteile von Radiopharmaka für die Nuklearmedizin her. Das Unternehmen kooperiert seit Langem mit dem Institut für Radiopharmazie des FZD, vor allem im Bereich Krebsdiagnostik und -therapie.

Bisher hatte die Firma ROTOP ihren Sitz unweit des FZD im Technologiezentrum Rossendorf. Der Neubau schafft deutlich erweiterte Büro- und Produktionsflächen, u.a. sollen Reinräume der höchsten Stufe entstehen, in denen sterile Lösungen abgefüllt werden können. An ihrem neuen Standort wird die Firma ROTOP die Infrastruktur des FZD, wie Bibliothek oder Betriebsrestaurant, mit nutzen. Die Produktion soll im Mai 2010 im Neubau aufgenommen werden.