Soziale Medien

  Twitter-Logo         HZDR-Blog “ResearchIn’ the World” auf helmholtz.de    

Aktuelle Veranstaltungen

Initiativen & Kooperationen

HZDR ist Partner im Netzwerk Dresden - Stadt der Wissenschaft


"Charta der Vielfalt"

Das HZDR ist der "Charta der Vielfalt" beigetreten, einer Unternehmensinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen. Die Bundesregierung unterstützt diese Initiative und die Bundeskanzlerin ist Schirmherrin der Charta.

Lang und heiß: Nacht der Wissenschaften in Leipzig

Nachricht vom 2.7.2012

Lange Nacht der Wissenschaften am 29.06.2012 in LeipzigSeit Freitag ist die 3. Lange Nacht der Wissenschaften in Leipzig Geschichte. Mit dabei waren auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Leipziger Forschungsstelle des HZDR. Von 18 bis 24 Uhr zeigten sie Besuchern ihre Labore und erklärten, wie radioaktive Substanzen für die Alzheimer- und Endlagerforschung entwickelt und angewendet werden. Auch über die Strahlenschutzkurse, die die Forschungsstelle anbietet, konnte man sich informieren.

Lange Nacht der Wissenschaften am 29.06.2012 in LeipzigViele Besucher nutzten zudem die erstmalige Gelegenheit zur Besichtigung des neuen Teilchenbeschleunigers, die bei hochsommerlichen Temperaturen nicht nur interessante Einblicke in die Wissenschaft, sondern auch eine angenehme Abkühlung versprach. Insgesamt besuchten mehr als 250 Gäste die Forschungsstelle, so die erfolgreiche Bilanz dieser langen Wissenschaftsnacht für das HZDR. Hinzu kamen noch zahlreiche junge Besucher; im unmittelbar neben der Forschungsstelle gelegenen Veranstaltungszentrum KUBUS auf dem Gelände des Wissenschaftsparks Leipzig konnten sie an einer Handschuhbox Experimente durchführen und sich als kleine Chemiker ausprobieren.

Nach den Langen Nächten der Wissenschaft in Freiberg und Leipzig ist das HZDR nun noch am kommenden Freitag, dem 6. Juli, in Dresden mit dabei.


Bildergalerie zur Langen Nacht der Wissenschaft in Leipzig