Soziale Medien

  Twitter-Logo         HZDR-Blog “ResearchIn’ the World” auf helmholtz.de    

Aktuelle Veranstaltungen

Initiativen & Kooperationen

HZDR ist Partner im Netzwerk Dresden - Stadt der Wissenschaft


"Charta der Vielfalt"

Das HZDR ist der "Charta der Vielfalt" beigetreten, einer Unternehmensinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen. Die Bundesregierung unterstützt diese Initiative und die Bundeskanzlerin ist Schirmherrin der Charta.

"I Think"

Vom 6.9. bis 2.11.2012 können Sie im Eingangsgebäude des HZDR eine neue Ausstellung besuchen. Die Arbeiten des Künstlers Michael Dörner sind montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr zugänglich.

Zur Vernissage am Donnerstag, 6.9.2012, um 17 Uhr laden wir Sie ganz herzlich ein.

  • Laudator: Susanne Altmann
  • Nach der Eröffnung im Foyer finden im Gästehaus des HZDR ein Empfang und eine Begehung von „Geniestreich“ statt.
  • Hier finden Sie die Website des Künstlers.

Kurzvita Michael Dörner

  • 1959 geboren in Wiesloch, Baden

  • 1984-1990 Studium an der HfBK Hamburg

  • 1986-1990 Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes mit New-York-Stipendium

  • 1994 Hamburg-Stipendium, Piepenbrock Nachwuchspreis

  • 2006 Edwin-Scharff-Preis, Hamburg

  • seit 2008 Professor für Freie bildende Kunst an der FH Ottersberg

  • Arbeiten im öffentlichen Raum (Auswahl):

    • 2003 Kiosk, Schule an der Türkenstraße München

    • 2004 Zuckerstangen für eine neue Stadt, Hamburg-Allermöhe

    • 2006 Versehen, Portal der Stadtgalerie Kiel

    • 2007 Lola, Gemeinschaftsschule Hohenlockstedt

    • 2011 Geniestreich, Gästehaus des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf