Contact

Prof. Dr. Uwe Hampel
Head
u.hampel@hzdr.de
Phone: +49 351 260 - 2772
Fax: 12772, 2383

Energie- und ressourceneffiziente Prozesse

Prozessverständnis, Prozessintensivierung und neue Apparatekonzepte, Prozessanalytik und Prozessdiagnostik

Reactor Energieintensive Prozesse der chemischen und thermischen Verfahrenstechnik können durch Prozessintensivierung effizienter gestaltet werden. Dazu ist ein grundlegendes skalenübergreifendes Prozessverständnis ebenso wichtig wie die Entwicklung und Anwendung moderner Simulationswerkzeuge und Messverfahren. Die Forschungsarbeiten umfassen Analysen von Mehrphasenströmungen, Stofftransport- und Reaktionsprozessen in Reaktionsapparaten und Trennkolonnen, die Entwicklung neuer oder verbesserter Prozessführungskonzepte, Apparate und Strukturelemente für mehrphasige Prozesse sowie Reaktionsaufklärung mit modernen in-situ-Verfahren.
  • Fluiddynamik in Blasensäulenreaktoren
    • Analyse und Modellierung von Hydrodynamik und Stofftransport (Multiphase, ERC)
    • Reaktive Blasenströmungen
    • Verteiler und Einbauten
  • Geneigter rotierender Festbettreaktor
  • Taylorflow-Systeme
    • Blasenform
    • Stofftransport
    • Intensivierung
    • Zweiphasenströmung in Monolithen
  • Offenporige Schäume als Katalysatorträger für Strukturreaktoren
  • Effiziente thermische Trennverfahren
    • Packungen und Füllkörpersysteme
    • Fluiddynamik auf Kolonnenböden
    • Tröpfchenreduzierung in Stoffaustauschapparaten
  • Effiziente Abwasserbehandlung
    • Effizienz durch Strömungsführung (LEOBEL)
    • Neue Belüfter (SEBAK)
  • Zweiphasenströmungen in statischen Mischern
  • Grundlegende Arbeiten zur Hydrodynamik der Flotation

Contact

Prof. Dr. Uwe Hampel
Head
u.hampel@hzdr.de
Phone: +49 351 260 - 2772
Fax: 12772, 2383