Contact

Dr. Martin Rudolph
Head of the Processing Division

Phone: +49 0351 260 - 4410

Dr. Katrin Pollmann
Group Leader Biotechnology
Processing Division

Phone: +49 351 260 - 2946
Fax: +49 351 260 - 3553, -12946

Finished Projects of the Processing Division


  • Opti-Moly - Optimierung des Molybdänausbringens aus Porphyry-Kupfer-Erzen in Chile (Dr. Martin Rudolph, BMBF, 2013-2015)
  • Untersuchungen zur mikrobiellen Laugung von Seltenen Erden aus technischen Produkten zur Entwicklung eines biotechnologischen Recycling-Verfahrens (Dr. Katrin Pollmann, DBU, 2013-2016)
  • S-Sieve - Mikrosiebe mit hochselektiven S-Layern zur Rückgewinnung von strategisch relevanten Metallen (Dr. Johannes Raff, AiF, IGF-Vorhaben 490 ZBG, 2013-2015)
  • Untersuchungen zur Entwicklung neuer Biokompositmaterialien zur Entfernung von Schadstoffen aus Abwässern (Deutsch-Israelische Wassertechnologie-Kooperation, BMBF/MOST, Dr. Katrin Pollmann, BMBF/KIT FKZ 02WA1223, 2011-2014)
  • NanoPharm - Neue photokatalytisch aktive Verbundmaterialien zur Eliminierung von pharmazeutischen Reststoffen (Dr. Johannes Raff, Programm NanoNature: Nanotechnologien für den Umweltschutz - Nutzen und Auswirkungen BMBF/PTJ FKZ 03X0094G, 2010-2013)
  • BioBASE - Biochemikalien zur Funktionalisierung von Oberflächen" (Dr. Johannes Raff, Helmholtz Enterprise, 2012-2013)