Contact

Ines Göhler
Training and Qualification
i.goehlerAthzdr.de
Phone: +49 351 260 - 3029
Fax: +49 351 260 - 13029

Kristin Krutenat
Training and Qualification
k.krutenatAthzdr.de
Phone: +49 351 260 - 2838
Fax: +49 351 260 - 12838

Entdeckungsreise Azubi-Austausch: Drei Betriebe, zwei Wochen und viele neue Erfahrungen

Einmal im Jahr dürfen unsere Azubis über den Tellerrand schauen, um neue Arbeitsabläufe in anderen Unternehmen kennenzulernen. Der Azubi-Austausch bietet sowohl für unsere Azubis als auch den "Fremdazubis" eine einmalige Gelegenheit, andere Unternehmen, ihre Produkte, Technologien und internen Abläufe kennenzulernen sowie viel Neues zu entdecken.

Dieses Jahr gab es erstmalig einen Azubi-Austausch mit dem Julius Kühn-Institut (JKI) – Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen, Institut für Züchtungsforschung an gartenbaulichen Kulturen und Obst, in Pillnitz. Unsere Biologielaborantin, Julia Aldinger, im 3. Ausbildungsjahr, absolvierte vom 19.06.2017 bis 30.06.2017 ein zweiwöchiges Praktikum. In der Zeit war sie in den Abteilungen "Apfelzüchtung - Invitrokultur und Biotechnologie" sowie "Kirschzüchtung" eingesetzt.

Vom 19.06.2017 bis 30.06.2017 führten Carolin Melzig vom JKI und Kim Kößlitz von der Firma Sachsenmilch Leppersdorf GmbH jeweils ein Praktikum im Institut für Radiopharmazeutische Krebsforschung des HZDR durch. Frau Kößlitz durchlief zusätzlich noch Abteilungen im Institut für Ressourcenökologie. Beide Auszubildenden befanden sich zum Zeitpunkt des Praktikums im 3. Ausbildungsjahr, Frau Melzig zur Biologielaborantin und Frau Kößlitz zur Milchwirtschaftlichen Laborantin.

Fazit: Auch dieses Jahr haben wir wieder gemerkt, wie wichtig und wertvoll so ein Austausch doch ist. Die Azubis kehren mit spürbar mehr Wissen und besonderen Eindrücken wieder in ihren Ausbildungsbetrieb zurück. Herzlichen Dank an alle Beteiligten, die zum sehr guten Gelingen des Azubi-Austausches beigetragen haben.