Contact

Dr. Matthias Streller

Head DeltaX School Lab
m.strellerAthzdr.de
Phone: +49 351 260 3496

Nadja Gneist

Schülerlabor DeltaX
n.gneistAthzdr.de
Phone: +49 351 260 2272

Girls’ Day | Boys’ Day am 28.04.2022 

Die Jobstationen im Überblick

Folgende Job-Stationen erwarten dich am Girls' Day | Boys' Day am Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf. Zwei von dir zuvor ausgewählte Stationen kannst du besuchen. Du erhältst einen Link per E-Mail, um dich für die entsprechenden Job-Stationen einzutragen.

Foto: Girls’ Day | Boys’ Day am 28.03.2019 ©Copyright: HZDR/Detlev Müller

Technische*r Gebäudemanager*in und Projektmanager*in

Moderne Labore, technische Anlagen und Nutzergebäude - wie wird ein wissen­schaftliches Bauprojekt im HZDR entwickelt und erfolgreich fertig gestellt? Technische*n Gebäudemanager*in und Projektmanager*in sind hierbei gefragt. Welche Berufe und Kenntnisse sind dafür Voraussetzung? Wir zeigen dir ihren Job.
Foto: Girls’ Day | Boys’ Day am 28.03.2019 ©Copyright: HZDR/Detlev Müller

Bio­logielaborant*in

Inkubieren, färben und analysieren: lerne die Aufgabenbereiche von Bio­logielaborant­*innen kennen. Begleite uns auf eine kurze virtuelle Reise durch unsere Labore. Lass uns gemeinsam Gewebeschnitte mikro­skopieren und interpre­tier­en, wie wichtig Hygiene im Alltag ist.
Foto: Schüler*innen beim Girls' Und Boys' Day ©Copyright: HZDR

Chemielaborant*in

Chemielaborant­*innen untersuchen Substanzen hinsichtlich ihrer qualitativen und quantitativen Zusammensetzung. Wir laden dich auf einen virtuellen Rundgang in unser radiochemisches Labor ein und entwickeln mit dir eine Methode zur Bestimmung der Konzentration einer farbigen Lö­sung.
Foto: PET Lab at the facility Leipzig ©Copyright: André Künzelmann

Wissen­schaftler*in im Bereich Chemie und Minera­logie

Wir schauen uns wissen­schaftliche Arbeitsabläufe an, die zur Beantwor­tung grundlegen­der und angewand­ter Fragestel­lungen benötigt werden. Am Beispiel von Verände­rungen der Gesteine im Untergrund im Kontakt mit Grundwasser besprechen wir Laborexperimente, mit den Fragestel­lungen zur Entsor­gung nuklearer Abfälle gelöst werden können.
Foto: Jobstation Chemiker in der Wissenschaft Girls&Boys Day ©Copyright: HZDR/Frank Bierstedt

Krebszellen auf der Spur - Der Chemiker in der Wissen­schaft

Von Entwick­lung neuer Stoffe bis zur Prüfung von fertigen Medikamenten: Die Chemie dahin­ter ist komplex und erfordert ein detailliertes Fachwissen - ein Studium der Chemie ist hier der perfekte Einstieg! Was gehört zu einem Studium der Chemie und wo kann man dies studieren? Was macht man als studierte*r Chemiker*in in einem For­schungs­labor und wie hilft Chemie, Krebs besser zu erkennen und zu behandeln?
Foto: Kauffrau/-mann für Büromanagement ©Copyright: FZD-Mitarbeiter

Kauffrau/-mann für Büro­manage­ment

Die Administration unterstützt wirksam die wissen­schaftliche Arbeit im HZDR. Du hast Interesse an kaufmännischen Abläufen und wolltest schon immer einmal wissen, welche Aufgaben die Abtei­lungen Beschaffung, Finanzen und Personal eines großen For­schungs­zentrums erledigen? Lerne dabei wichtige Begriffe der Betriebswirt­schaftslehre kennen und wie man typische Aufgaben im Büro koordiniert und priorisiert.
Foto: Foto Ausbildung Fachinformatiker/-in ©Copyright: Jürgen Jeibmann

Fachinformatiker*in

Cloud Computing und Big Data – welche Aufgaben hat die IT im wissen­schaftlichen Umfeld? Was sind "große" Datenmengen? Was bedeutet Hochleis­tungs­rechnen? Wie kann man Daten ­veranschaulichen?
Foto: Casus Icon ©Copyright: istock

CASUS-Wissen­schaftler*in

Als Wissen­schaftler­*innen am CASUS untersuchen wir drängende, wissen­schaftliche Fragen unserer Zeit mit ganz neuen Ansätzen. Dazu betreiben wir digitale For­schung mit Hilfe von großen Datenmengen, z.B. zum besseren Verständnis der Entwick­lung komplexer Organismen, der langfristigen Entwick­lung des Systems Erde und der Entwick­lung neuartiger Material­ien.
Foto: Astro-Tage im DeltaX 2019 ©Copyright: Tobias Kozlowski

Wissen­schaftler*in im Bereich Spektroskopie

Wissen­schaftler­*innen der Arbeits­gruppe Spektroskopie am HZDR untersuchen Material­ien mit optischen Methoden, um ihnen ihre Geheimnisse zu entlocken. Mit Hilfe von Lasern und Spektro­metern tauchst du in die bunte Welt des Lichts ein.
Foto: Jobstation Mikrobiologe Girls&Boys Day ©Copyright: HZDR

Mikrobiologin*Mikrobiologe

Durch den Ausstieg Deutschlands aus der Kernkraft tritt immer mehr die dauerhafte und sichere Lage­rung der noch hoch-radioaktiven Brennelemente in den Fokus. Aber wie beeinflussen Mikroorganismen die Metalle und Gesteine, aus denen ein Endlager aufgebaut ist? Als Mikrobiologen­*innen in der Abtei­lung für Biogeochemie zeigen wir dir, wie mit modernen biologischen Methoden diese Fragen beantwortet werden. 
Foto: Jobstation Als Geowissenschaftler/in am HZDR Girls&Boys Day ©Copyright: HZDR/HIF

Geowissen­schaftler*in

Ohne die Metalle der Seltenen Erden funktionieren unsere modernen Geräte nicht. Aber wie findet man diese „High-Tech-Mineralien“? Die Wissen­schaftler­*innen am Helmholtz-Institut Freiberg für Res­sourcen­tech­no­logie nehmen dich mit in die spannende Welt der Fernerkundung und zeigen dir, wie sie mit Drohnen, Spezialkameras und Satelliten in die Erdkruste schauen.
Foto: Auszubildende zur Physiklaborantin ©Copyright: Jürgen Jeibmann

Physiklaborant*in

Physiklaborant­*innen installieren und bedienen Mess- und Prüfeinrich­tungen, er­mitteln so die Eigen­schaften von Werkstoffen und Material­systemen und bereiten die Ergebnisse für die For­schungs­arbeit auf.