Aktuelles

Das Team des HZDR Rossendorf hat erfolgreich an der Atomiade in Varese (I) teilgenommen.
Mit 13 Gold-, 2 Silber- und 6 Bronzemedaillen wurde ein sehr guter 7. Platz (von 35) erkämpft.

Erstmals stand Rossendorf im Finale um den Stadtpokal. Gegen die hoch favorisierten Löwen machte Rosendorf ein viel besseres Spiel als es das Resultat aussagt.

Rossendorf führte lange, am Ende fehlten jedoch die Reserven.

Sportverein Forschungsstandort Rossendorf e.V.

Willkommen auf der Homepage des SV Forschungsstandort Rossendorf e.V.

Der Sportverein Forschungsstandort Rossendorf e.V. ist eine Organisation von Sporttreibenden, die sich zur Ausübung von Freizeit- und Ausgleichssport auf freiwilliger Grundlage zusammengeschlossen haben. Aufgabe des Vereins ist es, seinen Mitgliedern unter zeitgemäßen Bedingungen Sport- und Freizeitaktivitäten anzubieten. Diese sollen sowohl einen Ausgleich für berufliche Belastungen, als auch Möglichkeiten der aktiven Freizeitgestaltung beinhalten.

Der Sportverein bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit in fünf Sportarten Freizeitsport zu betreiben:

Aikido

Aikido

Fußball

Fußball

Volleyball

Volleyball

Aerodance

Aerodance

Skisport

Skisport