Social Media

Facebook Icon     Twitter-Logo         HZDR-Blog “ResearchIn’ the World” auf helmholtz.de    

Upcoming Events

Initiatives & Cooperation

HZDR: Partner at "Network Dresden - City of Science"

In 2006, the city of Dresden carried the title "City of Science", and founded the network Dresden - City of Science, which has been active ever since. One popular event supported by the network partners in Dresden is the Dresden Long Night of Sciences.


"Charter of Diversity"

HZDR is a member of the "Charter of Diversity", an initiative encouraging diversity in business companies and public institutions. It is supported by the German federal government, the chancellor of Germany being its patron.

20 Jahre hervorragende Berufsausbildung am Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf
Neues Ausbildungsjahr startet am 28. August

Presseinformation vom 24.8.2012

Das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) engagiert sich seit 20 Jahren erfolgreich in der Berufsausbildung. Bereits 12 Mal in Folge hat es das Prädikat als hervorragender Ausbildungsbetrieb erhalten. Am 28. August beginnt das neue Ausbildungsjahr mit 13 Berufseinsteigern. Neun Auszubildende haben ihre Ausbildung erfolgreich beendet.

Seit 1992 bietet das Forschungszentrum Ausbildungsplätze in zurzeit elf verschiedenen Berufen an. Zudem werden seit einigen Jahren auch Studenten der Berufsakademie Dresden praktisch ausgebildet. In diesem Jahr kommt neu der Studiengang Bachelor of Engineering / Informationstechnik dazu, dafür stehen zwei Plätze zur Verfügung. Insgesamt 13 junge Frauen und Männer beginnen am 28. August am Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf ihre berufspraktische Ausbildung. Damit arbeiten 44 Auszubildende am HZDR. Bei einigen Berufen gehören auch Auslandspraktika zur Ausbildung.

Neun Jungfacharbeiter haben es geschafft, ihre Ausbildung mit sehr guten und guten Prüfungsergebnissen beendet und treten nun ins richtige Berufsleben ein. Für acht von ihnen beginnt dieses am HZDR: sie haben eine Nachbeschäftigung von fünf, sechs oder zwölf Monaten angenommen.

Auch im vergangenen Ausbildungsjahr 2011/2012 wurde das HZDR wieder als hervorragender Ausbildungsbetrieb von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Dresden ausgezeichnet, das Zentrum erhielt das Prädikat zum 12. Mal in Folge. „Damit gehören wir zu den erfolgreichsten Ausbildungsbetrieben in Ostdeutschland“, sagt der Kaufmännische Direktor des HZDR Prof. Peter Joehnk. Zwei Auszubildende wurden von der IHK Dresden als Kammerbeste ausgezeichnet und darüber hinaus auch als beste sächsische Jungfacharbeiter.


Unser Flyer zur Berufsausbildung am HZDR als E-Paper

 


Weitere Informationen

Christine Ufer
Berufsausbildungsbeauftragte
Tel. 0351 260-3024

Pressekontakt

Dr. Christine Bohnet
Pressesprecherin
Tel. 0351 260-2450