Social Media

  Twitter-Logo         HZDR-Blog “ResearchIn’ the World” auf helmholtz.de    

Upcoming Events

Initiatives & Cooperation

HZDR: Partner at "Network Dresden - City of Science"

In 2006, the city of Dresden carried the title "City of Science", and founded the network Dresden - City of Science, which has been active ever since. One popular event supported by the network partners in Dresden is the Dresden Long Night of Sciences.


"Charter of Diversity"

HZDR is a member of the "Charter of Diversity", an initiative encouraging diversity in business companies and public institutions. It is supported by the German federal government, the chancellor of Germany being its patron.

Großes Interesse zur Langen Nacht der Wissenschaften

Nachricht vom 11.7.2013

Zur elften Dresdner Langen Nacht der Wissenschaften am 5. Juli 2013 präsentierte sich das HZDR unter dem Motto „Forschen für die Welt von morgen – Zukunftsprojekte des HZDR“ im Hörsaalzentrum der TU Dresden und im Medizinisch-Theoretischen-Zentrum (MTZ) am Uniklinikum und konnte wieder viele zahlreiche interessierte Besucher begrüßen. So zählten die Veranstalter fast 3.000 Gäste im Hörsaalzentrum. Insgesamt waren laut Organisatoren rund 36.000 Wissenschaftsfans in der Stadt unterwegs.

Es gab viel Neues zu sehen: Anhand eines Billards wurde demonstriert, was beim Beschuss von Ionen in einer Materialoberfläche geschieht. Die Besucher bestaunten die enormen Kräfte von Magnetspulen beim Umformen eines Aluminiumwerkstücks. Das Schülerlabor stellte den Prototyp eines Medientisches vor, an dem man radioaktive Stoffe virtuell untersuchen kann. Die kleinen Gäste wurden nach erfolgreichem Aufbau einer „Bleiwand“ aus Styropor ausgezeichnet und die Großen konnten interessante Vorträge zu faszinierenden Wissenschaftsthemen hören.

Die nächste Lange Nacht der Wissenschaften Dresden findet am 4. Juli 2014 statt – das HZDR ist natürlich wieder mit dabei.