100 Jahre Supraleitung

Mit Hilfe von hohen Magnetfeldern gelingt es Wissenschaftlern am HZDR die physikalischen Eigenschaften von neuen Materialien wie Supraleitern zu untersuchen und zu verstehen. Messgäste können in Dresden höchste Magnetfelder von mehr als 90 Tesla für ihre Experimente nutzen.

Download video/mp4 - 121 MB / 1920x1080 px