Eye catcher

Nachwuchsgruppen - junge Forscher auf der Überholspur

Helmholtz-Nachwuchsgruppen

Die Helmholtz-Gemeinschaft legt großen Wert auf die Förderung von Nachwuchsgruppen. Im Rahmen des Programms erhalten exzellente junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für fünf Jahre eine Förderung von bis zu 300.000 € jährlich. Mit diesen Mitteln können sie erstmals eine eigene Forschungsgruppe aufbauen und leiten. Am HZDR forschen derzeit folgende Helmholtz-Nachwuchsgruppen:


HZDR-Nachwuchsgruppen

HZDR-Nachwuchsgruppen dienen der Förderung begabter junger Wissenschaftler*innen und sollen die Möglichkeit bieten, eine eigene Forschergruppe zu leiten und über eigenständiges Budget zu verfügen. Die aktuellen Regeln für HZDR-Nachwuchsgruppen finden Sie hier.

Aktuell forschen im HZDR folgende Gruppen:


Förderung durch den European Research Council (ERC)


DFG-geförderte Nachwuchsgruppen (Emmy Noether-Programm)


Abgeschlossene Nachwuchsgruppen

  • Dynamic Warm Dense Matter Research with HIBEF (2016 - 2021) - Leiter: Dr. Dominik Kraus
  • Spinwellen als Mittler zwischen Spintronik und Photonik (2014 - 2020) - Leiter: Dr. Helmut Schultheiß
  • Laser-Ionen-Beschleunigung (2015 - 2019) - Leiter: Dr. Karl Zeil
  • Laser-Elektronen-Beschleunigung (2015 - 2019) - Leiter: Dr. Arie Irman
  • Spin-torque Devices for Information-Communication Technology (2014 - 2018) - Leiterin: Dr. Alina Maria Deac
  • MicroSalt: Microorganisms in salt formations of potential nuclear waste repositories and their interactions with actinides (2014 - 2018) - Leiterin: Dr. Andrea Cherkouk
  • Strukturen und Reaktionen an der Wasser-/Mineralgrenzfläche (2013 - 2018) - Leiter: PD Dr. Moritz Schmidt
  • Messtechnik in Flüssigmetallen (2012 - 2017) - Leiter: Dr. Thomas Wondrak
  • Magnetisierungsdynamik (2010 - 2016) - Leiter: Dr. Kilian Lenz
  • Ionenstrahl-bearbeitete funktionelle Materialien für die Spintronik und Photovoltaik (2011 - 2016) - Leiter der Helmholtz-Nachwuchsgruppe: Dr. Shengqiang Zhou
  • Computergestützte Strahlenphysik (2010 - 2016) - Leiter: Dr. Michael Bussmann
  • Tumorspezifische PET-Radiotracer (2009 - 2015) - Leiter: Dr. Reik Löser
  • Neutronenphysikalisch-sicherheitstechnische Bewertung moderner Kernreaktorkonzepte (2012 - 2015) - Leiter: Dr. Emil Fridman
  • Transportphänomene in Nanostrukturen (2009 - 2012) - Leiter: Dr. Artur Erbe
  • Terahertz-Quantendynamik (2009 - 2011) - Leiter: Dr. Dominik Stehr
  • Nanoskalige Biokompositmaterialien/NanoBio (2008 - 2011) - Leiterin: Dr. Katrin Pollmann
  • Nano-Spintronics (2007 - 2011) - Leiterin: Dr. Heidemarie Schmidt
  • Neutroneninduzierte Prozesse (2005 - 2009) - Leiter: Dr. Arnd Junghans
  • Materialphysik mit hochgeladenen Ionen (2005 - 2009) - Leiter: Dr. Stefan Facsko
  • Nanoskaliger Magnetismus (2004 - 2005) - Leiter: Prof. Dr. Jürgen Fassbender
  • Radiopharmazeutische Chemie (2002 - 2007) - Leiter: Prof. Dr. Frank Wüst
  • Strahlungsinduzierte Zellschädigungen (2002 - 2007) - Leiter: Dr. Jörg Pawelke
  • CFD-Entwicklung (2002 - 2005 und 2006 - 2011 ) - Leiter: Dr. Dirk Lucas und Dr. Thomas Höhne
  • Halbleiter-Spektroskopie (2002 - 2004) - Leiter: Prof. Dr. Thomas Dekorsy