Kontakt

Dirk Reichelt

Leiter
Zentralabtei­lung Technischer Service
d.reicheltAthzdr.de
Tel.: +49 351 260 3122
+49 351 260 3070
Fax: +49 351 260 3640
+49 351 260 13122

Eye catcher

Zentralabteilung Technischer Service (FKT)

Aufteilung des Sachkostenbudgets der Zentralabteilung Technischer Service

Aufteilung des Sachkostenbudgets der Zentralabteilung Technischer Service. Grafik: FKT

Die Zentralabteilung Technischer Service des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf sorgt für den sicheren Betrieb, den Unterhalt und die Erneuerung der Gebäude und Versorgungsanlagen. Sie analysiert und optimiert die Energieverbräuche und verwaltet die Informationen zu Flächen und Gebäuden. Zudem ist sie für die Sicherung des Standortes sowie den betrieblichen Strahlenschutz zuständig.

Die Zentralabteilung schafft wesentliche Voraussetzungen für die Forschungsarbeit am HZDR, indem sie die Versorgung des Standorts sicherstellt, ihn modernisiert und den Neubau von Forschungsgebäuden bestreitet. Dabei stehen immer die Bedürfnisse der Forschenden und ein ausfallfreier Betrieb der Infrastruktur im Zentrum.

Seit 2002 folgen alle Bau- und Sanierungsmaßnamen am HZDR einem Masterplan, der eine ressourcenschonende Vorgehensweise vorsieht, und inzwischen auch die Gestaltung von Außenräumen und Freiflächen einbezieht. Der Klima- und Umweltschutz spielt zudem eine wichtige Rolle bei Maßnahmen zur Einsparung von Energie sowie ihrer effizienten Nutzung und Lieferung, etwa durch den Betrieb eines eigenen Blockheizkraftwerkes.

Auf diesen Seiten finden Sie auch eine Galerie ausgewählter Projekte der Zentralabteilung Technischer Service.


Die Zentralabteilung unterteilt sich in die folgenden drei Abteilungen, um ihren Aufgaben nachzukommen:

Foto: Das Blockheizkraftwerk (BHKW) von außen ©Copyright: HZDR/Peter Joehnk

Energie- und Flächen­manage­ment (FKTE)

Die Abtei­lung kümmert sich um den Energiebedarf und die Flächen des For­schungs­standortes. Dazu gehört das Erfassen und Analysieren des Energie­verbrauchs, der Einkauf der Energie und die wirt­schaftliche Optimie­rung nach aktueller Gesetzge­bung. Zudem werden die Raum- und Flächendaten elek­tronisch erfasst, gepflegt und zur Verfü­gung gestellt.
Weiterlesen
Foto: Eingangsgebäude HZDR_1 ©Copyright: Steffen Michael Gross

Bau- und technisches Gebäude­manage­ment (FKTM)

Die Abtei­lung ist für die Planung und Errich­tung von Neubauten sowie Sanie­rungs­- und Ausbaumaßnahmen zuständig. Dies umfasst Gebäude, gebäudetechnische Anlagen, Außenanlagen und Verkehrswege sowie deren Bewirtschaf­tung und Unterhalt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Planung, Bereitstel­lung und Optimie­rung der technischen Infra­struk­tur.
Weiterlesen
Foto: Kontaminationskontrolle mit LB124 im RCL ©Copyright: Dr. Thorsten Jentsch

Sicherheit, Strahlen­schutz (FKTS)

Die Abtei­lung ist für den Arbeitsschutz, den Brandschutz, den Umweltschutz und den Strahlen­schutz sowie die Siche­rung und den Notfallschutz am HZDR zuständig und stellt die Einhal­tung aller relevanten gesetzlichen Vorschriften sowie den genehmi­gungs­konformen Betrieb sicher.
Weiterlesen

Kontakt

Dirk Reichelt

Leiter
Zentralabtei­lung Technischer Service
d.reicheltAthzdr.de
Tel.: +49 351 260 3122
+49 351 260 3070
Fax: +49 351 260 3640
+49 351 260 13122


Links

Green Campus