Kontakt

Porträt Dr. Wagner, Andreas; FWKK

Dr. Andreas Wagner

Lei­ter Abtei­lung Kernphysik, Lei­ter Abtei­lung Strah­lungs­quelle ELBE
a.wagnerAthzdr.de
Tel.: +49 351 260 3261

Nicki Elisa Fischer

Sekretärin Institut für Strahlen­physik
n.fischerAthzdr.de
Tel.: +49 351 260 3932

Strahlzeitplan

14.04.2024 18:00-15.04. 06:00 Uhr
The studies of irradiation-induced defects in selected Cu-based materials for nuclear applications

Strahlungsquelle am ELBE-Zentrum für Hochleistungs-Strahlenquellen

Mit der Strahlungsquelle ELBE (Elektronen Linearbeschleuniger für Strahlen hoher Brillanz und niedriger Emittanz) werden verschiedene Arten von Sekundärstrahlen - sowohl elektromagnetische Strahlung als auch Teilchen - erzeugt. Die Eigenschaften dieser Strahlung machen ELBE zu einem hervorragenden Forschungsinstrument sowohl für externe Nutzer als auch für Wissenschaftler des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf.

.

Nutzerbetrieb an ELBE - Zentrum für Hochleistungsstrahlenquellen Forschung an ELBE Populäres über ELBE ELBE intern