Was kann mit FEL-Strahlung noch gemacht werden?

  • Gezielte Anregung von Molekülen (Molekül-"Chirurgie", Isotopentrennung)

  • Untersuchung von Zeitabläufen im Pikosekundenbereich

  • Untersuchung von Halbleiter-Mikrostrukturen

  • Mikrostrukturierung (z.B. CD-ROM mit extremer Speicherdichte)

  • Mikromechanik (Bohren, Abtragen)

  • Oberflächenveredelung von Polymeren und Metallen

  • Untersuchung des Energietransportes in Makromolekülen, z.B. DNA

 
×