[18F]Fluordesoxyglucose

Chemische Bezeichnung:
2-[18F]Fluor-2-desoxy-D-glucopyranose

Verfügbarkeit:
seit 1995
Zulassung in Deutschland 2000 und 2005, Markenname: GlucoRos®

Indikation:

  • Onkologie:
    • Lokalisation von Primärtumoren und Metastasen
    • Therapiemonitoring
  • Kardiologie: Vitalitätsnachweis des Herzmuskels
  • Neurologie: Lokalisation epileptischer Herde

Synthese:
FDG Reaktionsschema 2

  • Herstellungsdauer ca. 25 min
  • Ausbeute ca. 50 %
  • ausreichend für bis zu 20 Patienten pro Charge

Syntheseapparatur:
FDG Modul

Syntheseschema:

FDG_d Schema


Kontakt

Dr. Torsten Knieß

Abtei­lungs­leiter
Radiopharmaka-Herstel­lung
t.kniessAthzdr.de
Tel.: +49 351 260 2760