Kontakt

Dr. Dr. h.c. Gunter Gerbeth
Direktor Institut für Fluiddynamik
g.gerbethAthzdr.de
Tel.: +49 351 260 3480, +49 351 260 3484
Fax: +49 351 260 3440

Dr. Gerd Mutschke
Institut für Fluiddynamik
g.mutschkeAthzdr.de
Tel.: +49 351 260 2480
Fax: +49 351 260 12480

Juliane Kunze
Magnetohydrodynamik
j.kunzeAthzdr.de
Tel.: +49 351 260 3480, +49 351 260 2168

Weiterführende links

Gittersensortypen

Gittersensoren können je nach Anwendung mit verschiedenen Querschnittsgeometrien und Betriebsparametern gefertigt werden. Neuste Gittersensoren können im Betriebsbereich von 286 °C und 7 MPa eingesetzt werden.

Gittersensoren werden prinzipiell in zwei Fertigungstechnologien unterteilt.

  • Niederdruck-Gittersensor
  • Hochdruck-Gittersensor

Fotogalerie

(Durch Anklicken eines Fotos erhalten Sie zusätzliche Informationen zu dem entsprechenden Gittersensor.)

Foto eines Gittersensors Foto eines Gittersensors Foto eines Gittersensors Axialer Gittersensor
Foto eines Gittersensors Foto eines Gittersensors Foto eines Gittersensors  
Foto eines Gittersensors Foto eines Gittersensors Foto eines Gittersensors  
Foto eines Gittersensors Foto eines Gittersensors Foto eines Gittersensors Foto von Gittersensoren mit Auswerteeinheit

Kontakt

H. Pietruske, E. Schleicher