Erhöhung der Managementkompetenzenbei der Unterstützung von Ausgründungen - Unterstützung des Vorhabens Aquapures

Gegenstand des Ausgründungsvorhabens Aquapures (ehem. BIOREM) sind neuartige Materialien auf Basis der Bionanotechnologie zur Filtration oder Eliminierung diverser kritischer Substanzen aus Wasser. Anwendungen finden sich sowohl im kommmunalen als auch im industriellen Bereich sowie für Sanierungsaufgaben.

Bei Ausgründungsvorhaben aus wissenschaftlichen Einrichtungen ist in der Regel eine hervorragende wissenschaftliche Kompetenz vorhanden. Jedoch fehlt es meist an betriebswirtschaftlicher Erfahrung und der Personalkapazität die zahlreichen Aufgaben zur Vorbereitung und Umsetzung der Ausgründung durchzuführen. An der Schließung dieser Lücke knüpft die Initiative "Erhöhung der Managementkompetenz" an, an welcher sich das HZDR zur Unterstützung des Ausgründungsvorhabens Aquapures beteiligt.

Fördergeber: BMBF
Förderprogramm: Erhöhung der Managementkompetenzenbei der Unterstützung von Ausgründungen
Laufzeit: 01.09.2009 - 30.09.2010
Ansprechpartner: Dr. Raff, Johannes

Kontakt

Dr. Björn Wolf
Leiter Technologietransfer und Recht
b.wolfAthzdr.de
Tel.: +49 351 260 2615
Fax: +49 351 260 12615