Kontakt

Dr. Matthias Streller
Leitung Schülerlabor DeltaX
m.strellerAthzdr.de
Tel.: +49 351 260 3496
Fax: +49 351 260 13496, +49 351 260 2700

Nadja Gneist
Schülerlabor DeltaX
n.gneistAthzdr.de
Tel.: +49 351 260 2272, +49 351 260 2274

Experimentiertag Radioaktivität und Strahlung

Wie viel Radioaktivität umgibt mich und was verstehe ich eigentlich darunter? Welche Auswirkung hat Strahlung auf uns? Zu diesen und weiteren spannenden Fragen finden Ihre Schüler Antworten bei uns. Sie experimentieren mit Strahlerstiften sowie natürlichen Quellen und messen mit Szintillationszählern und Geiger-Müller-Zählrohren. Dabei erwerben die Schüler naturwissenschaftliche Grundlagen zur Umweltradioaktivitätund den Eigenschaften von ionisierender Strahlung.

Foto: Experiments on radioactivity and radiation ©Copyright: André Forner
Foto: Experiments on radioactivity and radiation ©Copyright: André Forner
Foto: Experiments on radioactivity and radiation ©Copyright: André Forner
Foto: Experiments on radioactivity and radiation ©Copyright: André Forner

Als Einstieg werden die Schüler in einer Präsentation auf das Thema Radioaktivität inhaltlich vorbereitet.

  • Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler ab der Klasse 9
  • Gruppengröße: maximal 32 Schüler
  • Themen: Natürliche Untergrundstrahlung, Umweltradioaktivität, Nuklidkarte & Zerfallsreihen, Reichweite von Strahlung, Abschirmung von Strahlung, Wirkung von Strahlung auf den menschlichen Körper & Strahlenschutz
    Zusatz für Klasse 11 & 12: Gamma-Spektroskopie mit Szintillationsdetektoren und Kennenlernen der charakteristischen Energieumwandlungsprozesse, Wechselwirkung ionisierender Strahlung im Magnetfeld 
  • Ablauf des Besuchstags:
    • 9:00 Uhr – Ankunft im Schülerlabor des HZDR
    • Experimentierrunden im Schülerlabor (Dauer der Experimente gut 4 bzw. 5 U-Stunden)
    • Klasse 9 & 10 14:00 Uhr bzw. Klasse 11 & 12 15:00 Uhr – Ende des Experimentiertages
      Das Mittagessen ist in der hauseigenen Kantine möglich.

    • Sicherheitshinweis: Am Experimentiertag wird mit radioaktiven Quellen unterhalb der Freigrenze gearbeitet. Dennoch ist der Zutritt für schwangere sowie stillende Personen untersagt. Ausführliche Information sowie ein Hinweisblatt erhalten Sie nach der Anmeldung.

Unser digitales Begleitangebot zum Experimentiertag - das DeltaX-Online-Portal

DeltaX Online Portal

Mit unserem Online-Portal bieten wir Ihren Schülern die Möglichkeit, sich inhaltlich auf den Besuchstag im DeltaX-Schülerlabor vorzubereiten. Ob integriert in den Unterricht oder außerhalb können so die benötigten Grundlagen gefestigt werden. Das Portal beinhaltet Kapitel inklusive Checks zu den Themen: Entdeckung ionisierender Strahlung, Teilchen, Kerne, Isotope, Radioaktiver Zerfall, Halbwertszeit, Alpha-, Beta-, Gammastrahlung, wichtige Einheiten

Zugang zum Online-Portal (Das Zugangs-Passwort finden Sie in Ihrer E-Mail zur Besuchstagsbestätigung.)

Das Portal wurde im Rahmen des Forschungsprojekts Be.inVorM am Schülerlabor DeltaX entwickelt.


Kontakt

Dr. Matthias Streller
Leitung Schülerlabor DeltaX
m.strellerAthzdr.de
Tel.: +49 351 260 3496
Fax: +49 351 260 13496, +49 351 260 2700

Nadja Gneist
Schülerlabor DeltaX
n.gneistAthzdr.de
Tel.: +49 351 260 2272, +49 351 260 2274