Soziale Medien

  Twitter-Logo         HZDR-Blog “ResearchIn’ the World” auf helmholtz.de    

Aktuelle Veranstaltungen

Initiativen & Kooperationen

HZDR ist Partner im Netzwerk Dresden - Stadt der Wissenschaft


"Charta der Vielfalt"

Das HZDR ist der "Charta der Vielfalt" beigetreten, einer Unternehmensinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen. Die Bundesregierung unterstützt diese Initiative und die Bundeskanzlerin ist Schirmherrin der Charta.

Nachricht vom 10. Mai 2021

Kilometer sammeln für den guten Zweck

NCT/UCC-Glückskleelauf findet vom 29. Mai bis 6. Juni statt

Läufer vor dem Start ©Copyright: iStock.com/lovro77

Läufer vor dem Start

Foto: iStock.com/lovro77

Das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC) veranstaltet vom 29. Mai bis 6. Juni den Glückskleelauf gegen Krebs und lädt alle Interessierten herzlich zum Mitlaufen ein.

Pandemiebedingt können Teilnehmer*innen selbst entscheiden, wann und wo sie unterwegs sind, um Kilometer für den guten Zweck zu sammeln. Für zusätzliche Motivation sorgen drei vorgeschlagene Strecken – an der Elbe, im Großen Garten und im Waldpark Blasewitz (Familienrunde). Auf allen Routen können Teilnehmer*innen im Vorbeilaufen Rätsel lösen, mit etwas Glück ein goldenes Kleeblatt finden und Preise gewinnen.

Sowohl Einzelläufer*innen als auch Teams können am Glückskleelauf teilnehmen. Das Team mit den meisten gelaufenen Kilometern erhält den Siegerpokal und eine Überraschung. Es lohnt sich also, Teams mit vielen Teilnehmer*innen zu bilden – und vor allem viele Kilometer zu laufen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Veranstalter freuen sich jedoch über eine Spende für jeden gelaufenen Kilometer. Der Erlös des Benefizlaufs kommt in diesem Jahr einem am NCT/UCC entwickelten bundesweiten Sonnenschutzprogramm für Kitas zugute.

Alle Informationen zum Lauf und zur Anmeldung unter www.nct-dresden.de/lauf.