Soziale Medien

  Twitter-Logo         HZDR-Blog “ResearchIn’ the World” auf helmholtz.de    

Kontakt

Bautzner Landstraße 400

01328 Dresden

Telefon: +49 351 260 - 0
E-Mail: kontakt@hzdr.de

Weiterführende Links

Vorschau-Bild
Vorschau-Bild
Vorschau-Bild

Mission und Leitbild des HZDR

Unsere Mission

TargetkammerDas Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) leistet langfristig ausgerichtete Spitzenforschung auf den Gebieten Energie, Gesundheit und Materie. Wir stellen uns den großen Herausforderungen unserer Zeit und sehen es als unsere Aufgabe an, für die nächsten Generationen Wissen und Technologie bereitzustellen. Daraus leiten wir vier Kernpunkte als unsere Mission ab:

  • Wir erforschen fundamentale Phänomene der Natur. Einzigartige Forschungsinfrastrukturen ermöglichen Einblick in Prozesse unter extremen Bedingungen. Wir steuern unser Know-how zur Entwicklung zukünftiger Materialien und Informationstechnologien als Garant für eine aufgeklärte und freie Gesellschaft bei.
  • Wir tragen zu einer gesunden Gesellschaft mit neuartigen Diagnose- und Therapieverfahren in der Krebsforschung bei – von den Grundlagen in den Natur- und Lebenswissenschaften bis zur medizinischen Anwendung.
  • Wir gestalten die Wende zu einer nachhaltigen Industrie und die Transformation der Energiesysteme hin zu einer grünen Gesellschaft mit.
  • Wir stärken den sächsischen Wirtschaftsstandort in Deutschland durch eine systemische Verbindung von Grundlagenforschung, Innovation, Großgeräten und Transfer und sichern so einen angemessenen Lebensstandard zukünftiger Generationen.

Unser Leitbild

Flüssigmetallbatterie-LaborAls modernes Großforschungszentrum fühlen wir uns Werten und Grundsätzen verpflichtet, die wir bei der Umsetzung unserer Missionsziele beachten:

  • Wir sind ein weltoffenes, interdisziplinär arbeitendes, internationales Forschungszentrum der anwendungsorientierten Grundlagenforschung mit einer modernen Willkommenskultur.
  • Wir schaffen ein gerechtes, gleichberechtigtes und diskriminierungsfreies Umfeld. Unsere gemeinsame Arbeit basiert auf Wertschätzung, Respekt, Fairness, Teamgeist und Kollegialität, Ehrlichkeit, Vertrauen und Transparenz. Wir leben eine positive Fehlerkultur.
  • Wir schätzen den Wert von Vielfalt und fördern daher Diversität und Chancengleichheit. Jegliche Form der Diskriminierung verurteilen wir.
  • Wir fördern unsere Mitarbeitenden bei der Entfaltung ihrer Talente und beim lebenslangen Lernen.
  • Unsere Führungskräfte nehmen eine Vorbildrolle ein und tragen aktiv zum wertschätzenden Miteinander bei.
  • Alle Standorte und Bereiche des HZDR bilden eine Einheit. Für eine lösungsorientierte Kommunikation organisieren wir klare Strukturen.
  • Wir legen Wert auf die Anwendung unserer Forschungserkenntnisse zum Wohl der Gesellschaft. Wir fördern Wissens- und Technologietransfer.
  • Der verantwortungsbewusste und nachhaltige Umgang mit der Umwelt und Ressourcen gehört zu unserem Selbstverständnis.
  • Das HZDR verpflichtet sich zu wissenschaftlicher Exzellenz und einem ethisch verantwortungsvollen Umgang mit der Forschungsfreiheit und den Grundsätzen der Guten Wissenschaftlichen Praxis.