Forschungsbereiche

Presse & Aktuelles

Bild

Nachricht vom 07.06.2019

Europäisches Forum bringt ERC-Preisträger nach Dresden

Die Helmholtz-Gemeinschaft veranstaltet am 25. Juni das erste Europäische Forum für Wissenschaft, Forschung und Innovation in Dresden. Bei der eintägigen Veranstaltung im Hygiene-Museum werden Preisträger des Europäischen Forschungsrates (ERC …

Weiterlesen
Bild

Pressemitteilung vom 05.06.2019

Wie baut man einen Laser-Bass?

Zur Langen Nacht der Wissenschaften in Dresden am 14. Juni ab 18 Uhr lädt das HZDR gleich an mehreren Orten in der Stadt zum Schauen und Staunen, Informieren und Mittun ein. Im Hörsaalzentrum der TU Dresden, Bergstraße 64, dreht sich alles um …

Weiterlesen
Bild

Pressemitteilung vom 03.06.2019

Ein Schaumbad für Erze

Das EU-Projekt FineFuture erforscht innovative Technologien und Konzepte zur Gewinnung feinster Rohstoffpartikel: Kritische Rohstoffe wie Kupfer, Kobalt oder Seltene Erden sind von strategischer Bedeutung für die europäische Wirtschaft. Jedoch kommen viele dieser Metalle in ihren Lagerstätten als immer kleinere Erzkörnchen vor – zu klein für die gängige Abtrennung durch Flotation. Im Projekt FineFuture will ein Konsortium mit 16 Partnern aus Industrie und Wissenschaft die Phänomene bei der …

Weiterlesen

Service

Termine & Veranstal­tungen

Publika­tionen

For­schungs­infra­struk­turen

Weitere Infra­struk­turen

Standorte

Helmholtz-Netzwerke

Weitere Verbünde

Mediathek

Zukunfts­projekte

Internationale Koopera­tionen

Krebs­for­schung in Dresden

Interdisciplinary research is essential to make progress in the fight against cancer. A close cooperation therefore connects the HZDR with the University Hospital and the Technische Universität Dresden at the jointly operated OncoRay Center. Together with the DKFZ in Heidelberg, the three institutions are expanding Dresden to a partner site of the National Center for Tumor Diseases (NCT).More

Bild Bild Bild